RUI BORGES Laufwerke ab sofort im Vertrieb von Ibex Audio

25.09.2013
Ein Vertrieb, der ausgewählte Manufaktur-Komponenten ohne hektische Modellwechsel favorisiert und den Musikgenuss in den Vordergrund seiner Bemühungen stellt, sollte auch eine analoge Quelle im Programm haben: Ibex Audio rundet mit den Laufwerken von RUI BORGES sein Angebot ab.


DSC 4742
Nur kurze Zeit nach der Übernahme der legendären IKEDA-Produkte in das Sortiment freut sich Ibex Audio nun, auch als Vertrieb von RUI BORGES TURNTABLES in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv werden zu können. RUI BORGES TURNTABLES ist eine kleine Laufwerksmanufaktur aus Portugal und ausschließlich mit der Entwicklung von Analoglaufwerken befasst. Die Geschäftsphilosophie lautet: „Präzision bis ins letzte Detail“, was durch die sehr hohe Fertigungstiefe und Herstellung in Handarbeit garantiert werden soll. Bereits 1990 wurde das erste Laufwerk namens „RSB Reference“ vorgestellt und 1996 in Portugal zum „Analoglaufwerk des Jahres“ gekürt. Seit dieser Zeit hat Rui Borges sein Angebot auf die vier Laufwerke UNO, PRIMO, ULTIMO und UNICO erweitert und diese über viele Jahre hin beständig optimiert. Das UNICO ist ein „cost-no-object“-Laufwerk und wird vom Meister persönlich in aufwendiger Handarbeit und nur auf Sonderbestellung erschaffen.

DSC 6697
Hierzulange geniessen Rui Borges-Laufwerke – noch? – Geheimtipp-Status: Kein Wunder bei den sehr begrenzten Stückzahlen. Zusammen mit der hohen Zufriedenheit ihrer Besitzer führen diese dazu, dass man die Laufwerke so gut wie nie im „second-hand“-Markt findet. Die freundschaftliche Beziehung zu Rui Borges hat es Nicole Hannig von Ibex Audio ermöglicht, zum Vertriebsstart alle Modelle in „MK2“-Ausführung anbieten zu können. Jedes MK2-Modell spielt in etwa auf dem Niveau des bisherigen nächsthöheren „MK1“-Modells. Auf den Westdeutschen Hifi-Tagen in Bonn am 05. und 06.Oktober wird das Modell ULTIMO Mk2 zusammen mit dem 12-Zoll-IKEDA-Tonarm und dem IKEDA-MC-System „9TT“ weltexklusiv und in Anwesenheit von Rui Borges präsentiert.

IMG 5908
Die Aufbereitung der winzigen Signale erfolgt über den IKEDA-Übertrager IST-201 an einem ModWright KWI 200-Vollverstärker mit MM-Eingang. Die Verkabelung wird in bewährter Weise von Harmonic Technology bereitgestellt. Und als Lautsprecher soll – mit etwas Glück – eine brandneue und ganz aussergewöhnliche Preis-Leistungs-Überraschung zum Einsatz kommen, verspricht Ibex Audio.

RBT1
Zum Schluss noch einmal zu den portugiesischen Laufwerken. Hier die Modelle und ihre Preise:

  • UNO Mk2: 6.500 Euro    
  • PRIMO Mk2: 9.500 Euro    
  • ULTIMO Mk2: 17.850 Euro
  • UNICO Mk2: 36.500 Euro

 

WEITERE INFOS UNTER
IBEX AUDIO
Telefon 07321 25490
Internet www.ibex-audio.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.