CONCENTRO – das neue ELAC-Flaggschiff

04.05.2016

90 Jahre - und kein bisschen leise. Zum 90. darf man es mal krachen lassen, heißt es bei ELAC und präsentiert die Concentro.

Womit sicherlich nicht die klanglichen Ergebnisse des neuen Flaggschiffs Concentro gemeint sind - sondern das Ende der Bescheidenheit der norddeutschen Edelschmiede. Als „best kept secret“ werden die Lautsprecher-Innovateure immer wieder von Kunden und Händlern in aller Welt bezeichnet. Auf gut deutsch: „Ihr seid doch die Besten. Wieso zeigt ihr es nicht mal allen - mit einem Produkt, das sich ganz klar an die Spitze stellt?“
 
ELACs Antwort darauf ist der Concentro: Schon der erste Anblick macht klar - hier tritt jemand selbstbewusst auf, ein deutlich artikulierter Anspruch auf die Alpha-Position. Auffällig die ovale Form, bei imposanter Silhouette: knapp 1,70 m hoch, glänzende Oberflächen, eine beeindruckende und gleichzeitig schlanke, fast taillierte Figur. Die 140 kg-Stele ruht auf einem 25 kg schwerem, aus einem Aluminiumstück gefrästen Fuß.
 
Mit seinem ovalen Design setzt sich der Concentro deutlich von den eher kubischen Formen ab, die man von ELAC kennt. Vorder- und Rückseite erscheinen in glänzendem Lack - wobei die Farbe wählbar ist. Die dunklen Seiten verleihen Konturen und lassen die sich nach oben verjüngende Stele schlanker wirken. Aus jedem Detail spricht der Anspruch auf eine Spitzenposition. Hier wird Bewunderung erwartet - und von den ELAC-Fans weltweit wohl auch gerne erbracht.

Das auffällige Design mit einer drei dimensional fliehenden Schallwand ergab sich gewissermaßen zwangsläufig aus den akustischen Premium-Ansprüchen. Sanfte Formen mit großen Radien waren die Maßgabe. Dieses Motiv wird weiter geführt in dem Oval, das die zwei Chassis von Hochmittel- und Tiefmitteltöner an der Front umschließt. Dieser Akzent in der Mitte betont noch einmal den Grundgedanken von Concentro: Volle Konzentration auf die Mitte, die ideale Punktschallquelle.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_16-05-04_elac_elac-concentro.jpg

Die vier seitlich eingelassenen neu entwickelten 10“ Tieftonchassis arbeiten im Push-Push/Pull-Pull-Verfahren und verleihen der Concentro eine nie dagewesene Dynamik und Leichtigkeit bis in die tiefsten Oktaven. Und natürlich auf die Spitze - auf den Höhepunkt von vielen Jahrzehnten Innovation in der Lautsprechertechnik: In der Concentro sind viele der Technologien vereint, mit denen ELAC weltweit zur Legende wurde. Jet-5-Hochtöner, Alumimium Sandwich Membranen, AS-XR-Konusse sowie die Long Linear Drive (LLD) Treiber. Die Tief- sowie die Tiefmitteltöner verfügen über die von ELAC patentierten Kristall-Konusse und sind in der bewährten, von ELAC entwickelten Aluminium-Sandwich-Bauweise gefertigt. Das XR steht für eXtended Range – womit auf die Extra-Oktave angespielt wird, um die der Übertragungsbereich durch diese Erfindung erweitert wird.  Die ELAC Jet-Hochtöner sind möglicherweise die weltweit bekanntesten Hochtöner überhaupt, als Inbegriff einer überragenden brillanten und lebendigen Wiedergabe hoher Frequenzen. Durch die Veränderung der Position des VX-JETs wird Einfluss auf die Abstrahlcharakteristik im Mittel- / Hochton-Bereich genommen. Das Resultat ist nicht eine Veränderung tonaler Natur, sondern eine des Verhältnisses zwischen Direkt- und Diffusschall am Hörplatz.
 
Selbstverständlich, dass bei Kabel- und Frequenzweichen nur edelstes Material verwendet wurde. Das Gehäuse kann je nach Kundenwunsch individualisiert werden. So können z. B. die Seitenteile als Ausführung in Carbon, Furnier oder sogar Leder gewählt werden.
 
Legendäre Technik und ein bombastischer Auftritt - mit diesem neuen Flaggschiff setzt ELAC ein klares Zeichen für die nächsten Jahre bis zum vollendeten Jahrhundert.

Vertrieb
ELAC Electroacustic GmbH
Anschrift Rendsburger Landstr. 215
24113 Kiel
Telefon +49 431 647740
Fax +49 431 682101
E-Mail info@elac.com

  • Lindemann: Musicbook zu Toppreisen

    Nach zahlreichen nationalen und internationalen Auszeichnungen in der Vergangenheit wurde das Musicbook:25 DSD aktuell mit dem heiß begehrten Golden Ear Award 2018 von THE ABSOLUTE SOUND (USA) geehrt. Dazu das Fazit von Neil Gader: Es geht noch besser! Im 4. Quartal dieses Jahres wird das Musicbook:DSD durch eine komplett überarbeitete Version ersetzt. Diese wird über kein optionales CD-Laufwerk mehr verfügen, dafür aber eine optionale Phonovorstufe anbieten. Außerdem gibt es eine neue Streaming-Plattform mit einer Fülle…
    16.08.2018
  • cma audio vertreibt konfektionierte Mogami-Kabel europaweit

    Der deutsche Distributor cma audio erweitert ab August 2018 seinen Vertrieb von konfektionierten Mogami Kabeln. Bereits seit über zehn Jahren bietet der Pro-Audio-Vertrieb die hochwertigen Profi- und Hifi-Kabel des japanischen Herstellers in Deutschland, Österreich und BeNeLux an. Das beste Signal kann nur gut klingen, wenn es unverfälscht übertragen wird. Seit mehr als 40 Jahren gilt Mogami als Garant für genau diese Qualität unter Tonschaffenden weltweit. Von Toningenieuren werden die Kabel ebenso geschätzt wie von Musikern,…
    08.08.2018
  • HUGO M SCALER von CHORD ELECTRONICS

    Der britische HiFi-Hersteller CHORD ELECTRONICS definiert den Sound digitaler Musikwiedergabe neu. Dank der CHORD-eigenen Filter-Technologie ermöglicht der neue HUGO M SCALER ungeahnte Klangqualität mit jedem digitalen Signal. Juli 2018, Maidstone, Kent, UK: Kürzlich hat CHORD ELECTRONICS den HUGO M SCALER vorgestellt, der die mit dem CD-Laufwerk BLU 2 eingeführte Upscaling-Technologie nun als eigenständiges Gerät verfügbar macht. Auf Grundlage der von Rob Watts entwickelten WTAFiltertechnologie, die bereits den D/A-Wandlern von CHORD Weltruhm einbrachte, verwendet der HUGO…
    02.08.2018
  • Wall Audio stellt neue Phono-Vorstufe vor

    Wie bei Wall Audio üblich basiert auch der OPUS 120 PH Phonovorverstärker rein auf Röhrentechnik. Und das schließt das Netzteil mit ein. Es gibt drei Phonoeingänge, und zwar einen für Moving-Magnet- sowie zwei für Moving-Coil-Tonabnehmer unterschiedlicher Ausgangsspannung. Laut Firmenchef Andreas Wall eignet sich das Gerät optimal für Vorführungszwecke, da die Umschaltung zwischen den Eingängen und die Kapazitäts- respektive Impedanzanpassung bequem von der Frontseite vorgenommen werden kann. Das Röhrennetzteil ist in einem separaten Gehäuse untergebracht und…
    25.07.2018
     
  • Quadral: Bluetooth goes HiFi

    Mit den neuen Modellen breeze blue L und breeze blue XL dringt das Bluetooth-Portfolio von quadral in audiophile Stereo-Sphären vor. Die kompakten Schallwandler sind als Stereo-Lautsprecher konzipiert und bieten mit Ausgangsleistungen von jeweils 2 x 35 respektive 2 x 45 Watt üppige Reserven für eine authentische HiFi-Performance. Neben einer einfachen Installation und dem hohen Bedienkomfort per drahtloser Zuspielung steht natürlich eine höchst authentische Musikreproduktion im Fokus. Für die gewohnt hochwertige quadral-Akustik kommen in den kompakten…
    19.07.2018
  • Audiofast vertreibt MUTEC in Polen

    Polens führender High-End Vertrieb Audiofast ist ab sofort der offizielle Vertriebspartner für MUTECs HiFi-Produkte wie den MC-3+ Smart Clock USB und den REF 10 Referenztaktgenerator. Die Vertriebsvereinbarung wurde auf der vergangenen High End in München geschlossen, wo MUTEC bereits das dritte Jahr in Folge ausgestellt hat. Mit einem breitaufgestellten Portfolio von herausragenden HiFi-Marken und zahlreichen Händlern in Polen ist Audiofast der idealer Vertriebspartner, um MUTECs Produkte im geschäftigen osteuropäischen High-End-Markt bekannt zu machen. Als exklusiver…
    18.07.2018
  • Audirvana Plus für Windows 10

    Audirvana Plus, der weltweit erfolgreiche Software-HiFi-Player, steht endlich auch PC-Anwendern zur Verfügung – mit neuer Bedienoberfläche. Der audiophile Musik-Player für Windows 10 ist ab sofort erhältlich. Audirvana, Entwickler des HiFi-Audio-Players Audirvana Plus, stellen heute die lang erwartete, Windows 10-kompatible PC-Version des bisher nur für Mac-Rechner verfügbaren Referenz-Audio-Players vor. Die neue Software soll Audirvana Plus einem noch breiteren Anwenderkreis zugänglich machen. Das von Damien Plisson entwickelte Audirvana Plus wird von Anwendern und Audio-Spezialisten weltweit hoch geschätzt…
    17.07.2018
  • Chord Company mit Lifetime Warranty!

    Die hohen Qualitätsstandards der Chord Company – vom Design bis hin zur Produktion – sind per se ein absoluter Garant für eine lange Lebensdauer und konstante zuverlässige Leistung. Deshalb gewährt die Chord Company eine lebenslange Garantie auf alle Produkte. Weil Chord zu 100 Prozent von seinen Produkten überzeugt ist, ist es nur folgerichtig, dass die Kabelschmiede jetzt für alle Produkte eine lebenslange Garantie anbietet, sollte es dennoch einmal zu Defekten kommen. Abgedeckt sind Material- und…
    12.07.2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen