Reloop stellt den TURN 3 vor

13.10.2016

Mit über 20 Jahren Erfahrung in der Turntable-, DJ- und Pro-Audio-Industrie ist Reloop einer der Marktführer für DJ-Plattenspieler und Zubehör. Speziell für Musikenthusiasten und Klang-Puristen entwickelt, stellt Reloop nun erstmalig einen HiFi-Turntable vor: TURN 3.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_16-10-13_reloop_Reloop-Hifi-Turn3_AB5.jpg

Robert Lauterwein (CEO & Gründer von Reloop): „Plattenspieler gehörten schon zu meinem Leben, solange ich denken kann. Mein Vater ist ein passionierter Musikliebhaber und Vinylsammler, mein Grossvater importierte und vertrieb in den 70-er Jahren Sony Plattenspieler in der Schweiz und so wurde auch mein Interesse für die Schallplatte und das Abspielmedium schnell geweckt. Früh setzte ich mich intensiv mit der Technik auseinander und auch heute noch ist die Produktentwicklung mein Metier und gehört zu meinem täglichen Beschäftigungsfeld. Vor 20 Jahren war es ein Plattenspieler, der als erstes Reloop Produkt für DJs auf den Markt kam. Seither habe ich mit meinem Team kontinuierlich an der Weiterentwicklungen von DJ-Plattenspielern gearbeitet und jüngst mit dem midifähigen RP-8000 den innovativsten DJ-Plattenspieler am Markt entwickelt, der die Ära nach dem Technics 1210 einläuten soll. Durch die langjährigen Auseinandersetzung mit der Beschaffenheit unterschiedlicher Komponenten und Bauteile sowie durch unzählige Analyse- und Testprozesse haben wir uns ein erstklassiges Fachwissen aufgebaut. Es war und ist eine spannende Herausforderung für mich und mein Entwicklerteam, das umfangreiche Fachwissen, das wir uns auf dem Gebiet der Plattenspieler für DJs aufgebaut haben, zu nutzen, um etwas für uns neues zu entwickeln: einen HiFi-Plattenspieler. Wir haben fast zwei Jahre an der Entwicklung gearbeitet, viele Expertenmeinungen eingeholt, unzählige Tests und Prüfungsprotokolle durchgeführt und das Produkt immer wieder angepasst, bis es perfekt für uns war. Das Ergebnis macht mich stolz und wir möchten damit den HiFi Markt beleben und die Kunden mit unserer Qualität überzeugen. Der Turn 3 ist für mich der optimale Recordplayer für den HiFi-Liebhaber, der die perfekte Symbiose zwischen audiophilem und optischem Erlebnis sucht.“

b_850_0_16777215_10_images_content_news_16-10-13_reloop_Reloop-Hifi-Turn3_AB8.jpg

Das Herz vom TURN 3 ist ein gleichlaufender Riemenantrieb, der von einem Low-Vibration-DC-Motor angetrieben wird - Motorgeräusche sind somit kaum wahrnehmbar. Der speziell für TURN 3 entwickelte Tonarm ist mit besten Abtasteigenschaften und optimaler Tracking-Performance ausgestattet. Der Headshell-Anschluss ist flexibel gelöst: Ausgestattet mit einem GM/SME-Mechanismus lassen sich am Tonarm ganz individuell die bevorzugten Headshells und Systeme montieren. Kein lästiger Riemenwechsel ist beim TURN 3 erforderlich. Per Drehschalter lassen sich je nach Medium 33, 45 und sogar 78 RPM komfortabel einstellen. Auch Schellack-Platten können so mit einem entsprechenden System gehört werden. Mit der integrierten Semi-Automatik stoppt TURN 3 automatisch, wenn der Longplayer am Ende angekommen ist. Puristen können die Automatik für Voll-Manuelles Abspielvergnügen deaktivieren.

Dank integriertem USB-Interface können die Lieblingsplatten direkt auf dem PC/MAC in hochwertiger CD-Qualität digitalisiert werden. Auch grandios, um seine Vinyl-Schätze für die Ewigkeit verfügbar zu machen. Ausgestattet mit einem Vorverstärker lässt sich Reloop TURN 3 direkt einem Verstärker auch ohne Phono-Eingang komfortabel verbinden. Ein separater Vorverstärker ist somit nicht zwingend notwendig.

Der Plattenteller ist aus massivem Aluminium-Druckguss gefertigt und ermöglicht eine größtmögliche Laufruhe. Die zusätzliche Gummierung auf der Tellerunterseite dämmt zudem ungewollte Resonanzen für ein optimales Klangbild. Die Tonarm Anti-Skating Einstellung lässt sich für eine optimale Spurjustierung bequem mit einem dedizierten Rad einstellen. Neben vergoldeten Anschlüssen gewährt TURN 3 zudem ein Höchstmaß an Individualismus und Flexibilität, denn alle Kabel sind abnehmbar- und variierbar. Zur Vermeidung von Vibrationsübertragungen sind schockabsorbierende Füße unter dem TURN 3 montiert, die ein sauberes, vom Untergrund entkoppeltes Signal garantieren. Ein stabiles MDF-Chassis, eingehüllt in einen edlen Klavierlack, sorgt für eine detailgetreue & warme Klangwiedergabe. Im Lieferumfang befindet sich ein vorinstalliertes, hochwertiges 2M Red Tonabnehmersystem von Ortofon. Die durchdachte Konstruktion und ausgewählte Komponenten von Reloop TURN 3 liefern spitzen Klangqualität bei einer außergewöhnlichen Relation zum Preis, die Audiophile überraschen und begeistern wird! Reloop TURN 3. Spielt in einer Klasse für sich.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_16-10-13_reloop_Reloop-Hifi-Turn3_BA.jpg

Features:

  • Authentischer HiFi-Turntable mit Präzisions-Riemenantrieb
  • Auslieferung mit vormontiertem Ortofon 2M Red Tonabnehmersystem
  • Neu entwickelter Tonarm für optimale Spurtreue und mit flexibler SME-Befestigung
  • Hochwertiger Vorverstärker integriert, kann ein-/ausgeschaltet werden (Phono/Line Output)
  • USB-Aufnahmefunktion: Aufnahme und Digitalisierung von Vinyl über einfache USB-Verbindung für PC/Mac
  • Halbautomatische Stopp-Funktion (optional aktivierbar)
  • Manueller Tonarmlift für analoges Abspielvergnügen - Vibrationsarmer DC-Motor
  • Integrierte Motorkontrolle mit großem Speed-Wahlschalter, um bequem drei verschiedene Geschwindigkeiten zu wählen (33/45/78 RPM) - Externes DC-Netzteil für störungsfreien Betrieb (100-240 V / 12 V / 500 mA)
  • Aluminium-Plattenteller mit Gummierung zur Resonanzoptimierung
  • Stufenlos einstellbares Anti-Skating-System mit Drehrad für optimale Spurtreue
  • Vergoldete, Anti-Korrosions-Anschlüsse (alle Kabel abnehmbar)
  • Spezielle Plattenspielerfüße zur effektiven Entkoppelung
  • Gehäuse im Hochglanz-Piano-Finish
  • Ein-/Ausschalter auf der Geräterückseite

b_850_0_16777215_10_images_content_news_16-10-13_reloop_Reloop-Hifi-Turn3_AB1.jpg

Technische Daten Reloop Turn3:

  • Plattenspieler-Typ: Riemenantrieb
  • Motor: DC-Motor
  • Geschwindigkeiten: 33 1/3, 45 & 78
  • Gleichlaufschwankung: 0,2% WRMS
  • Analogausgang: Phono/Line, schaltbar
  • Anschlüsse: Cinch (vergoldet), USB Typ B
  • Phono-Ausgangspegel: 4,0 mV (mit Ortofon 2M Red)
  • Line-Ausgangspegel: 224 mV (mit Ortofon 2M Red)
  • Tonarm: straight
  • Länge Tonarm: 233 mm
  • Effektive Tonarm-Masse: 24,84 g
  • Überhang: 233 mm - Auflagekraft: 18 mN
  • Durchmesser Plattenteller: 300 mm
  • Anti-Skating
  • USB-Audio-Ausgang mit 48 kHz / 16-Bit
  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows & Mac

Unter diesem Link finden Sie unser Turn 3 Setup Video Tutorial. Alle weiteren Informationen rund um Reloop HiFi und den Turn 3 erhalten Sie im Web unter reloop-hifi.com. Reloop Turn 3 wird ab Oktober im Fachhandel verfügbar sein. 

Hersteller
Reloop Hifi
Anschrift Schuckertstr. 28
48153 Münster
E-Mail sales@reloop.com
Web www.reloop-hifi.com 

  • genuin audio präsentiert: Neo

    Der Hersteller genuin audio zeigt auf der HIGH END erstmals seinen Lautsprecher Neo. Dieser Schallwandler beschreitet kompromisslos und konsequent neue Wege. Er basiert auf Aktivtechnik in Kombination mit hochgradig komplexer digitaler Signalverarbeitung. Das Herz des vollaktiven 3-Wege-Lautsprechers bildet ein 32-Bit-DSP. Der digitale Signalprozessor ersetzt nicht nur eine konventionelle Frequenzweiche, er stimmt auch das komplette Lautsprechersystem in seinem Zeit- und Frequenzverhalten perfekt ab. Dabei kommt neben einer IIR-Filterung die Technologie der messdatenbasierten linearphasigen FIR-Filterung zum Einsatz.…
    09.05.2018
  • Bahnbrechende Bohne Aktivlautsprecher

    Das Top-Modell BB-18 der neuesten Generation der patentierten Aktivlautsprechersysteme von Bohne Audio wird erstmalig auf der HIGH END an Trinnov-Vorverstärkern mit volldigitaler Raumkorrektur vorgeführt. Dort werden auch der neue Subwoofer BA-18 und die Standlautsprecher BB-15 und BB-12 mit den zugehörigen Class-AB-MOSFET-Endstufen präsentiert. Die BB-18 spielt dabei zusammen mit den digitalen Vorverstärkern respektive Soundprozessoren mit volldigitaler Raumkorrektur des französischen Premium-Herstellers Trinnov. Sie besitzt einen 18-Zoll-Bass, der zusammen mit dem Bohne-typischen patentierten Bändchen ein Zweiwegesystem bildet. Das…
    08.05.2018
  • AcousticPlan übernimmt Vertrieb für Seidenton

    AcousticPlan übernimmt ab sofort den Europa-Vertrieb für Seidenton. Die Manufaktur aus der Schweiz produziert höchstwertige Lautsprecher, die aufwendig von Hand hergestellt werden. Die Treiber werden speziell für Seidenton gefertigt und kommen hauptsächlich aus Deutschland. Durch den sehr hohen Wirkungsgrad sind die Lautsprecher prädestiniert für die Kombination mit Röhrenverstärkern. Firmengründer Patrick Nyffenegger führt seit vielen Jahren erfolgreich ein Hifi-Studio in Zürich. Mit Seidenton hat er seine eigenen Visionen realisiert und diese brauchen sich absolut nicht hinter…
    04.05.2018
  • finite elemente at the High End show in Munich

    The sound enhancement specialists are back in business under new ownership. Known worldwide for its rack systems such as pagode and equipment feet systems such as Cerabase, Cerapu and Ceraball°, the traditional company celebrates its relaunch at this year's High End in Munich. Sound specialist Luis Fernandes presents the classic product portfolio, which will initially include all proven CERA models such as Cerabase classic, compact and slimline as well as Cerapuc and Ceraball. As novelty…
    03.05.2018
     
  • finite elemente auf der High End in München

    Der Spezialist für klangverbesserndes Zubehör meldet sich unter neuer Inhaberschaft zurück. Weltweit bekannt für seine Rack-Systeme wie pagode und Gerätestellfüße wie Cerabase, Cerapuc und Ceraball, feiert die traditionsreiche Firma ihren Relaunch auf der diesjährigen High End in München. Klangspezialist Luis Fernandes präsentiert das klassische Produktportfolio, das zunächst alle bewährten CERA-Modelle wie Cerabase classic, compact und slimline sowie Cerapuc und Ceraball umfassen wird. Als Messeneuheit präsentiert sich das Einstiegsmodell der CERAfamily jetzt ebenfalls in präzise gefertigtem…
    03.05.2018
  • Ifi mit kostenlosen Update auf MQA

    Ifi’s Micro iDSD Black Label ist jetzt MQA (Master Quality Authenticated) kompatibel! Die D/A-Wandler von iFi Audio haben in kürzester Zeit die Fachwelt durch ihre Klangqualität und Leistungsfähigkeit überzeugt. Jetzt hat iFi Audio für ihre DSD D/A-Wandler ein kostenloses Firmware-Update vorgestellt. Mit der Version 5.30 kommen Besitzer eines DSD D/A-Wandlers in den Genuss, MQA-kompatible Musik zum Beispiel von ihrem Computer über Tidal oder mit dem Musikplayer Audirvana abzuspielen. Die neue Software steht für folgende D/A-Wandler…
    02.05.2018
  • XTZ präsentiert neue Divine Delta Lausprecher

    Ab sofort ist die brandneue XTZ Divine Delta verfügbar. Es handelt sich dabei um den Nachfolger der beliebten Divine 100.33 in der Top-Serie von XTZ. Die Divine Delta ist sowohl als Kompakt- als auch als Center-Lautsprecher verfügbar und kann gemeinsam mit unserem Flaggschiff, Divine Alpha, in High-End Surround-Systeme integriert werden. Wie vom schwedischen Hersteller gewohnt werden auch bei der Divine Delta nur Komponenten eingesetzt, die sich ansonsten in ihrer Preisklasse vergeblich suchen lassen: Angefangen bei…
    25.04.2018
  • 3000i-Serie von Q Acoustics

    Die englischen Q-Acoustics-Lautsprecher etablierten sich in nur wenigen Jahren erfolgreich in Deutschland. Das seit 2006 bestehende Unternehmen überzeugt mit attraktiv gestalteten Modellen und begeisternder Klangqualität in der jeweiligen, überwiegend günstigen Preisklasse. London – Lünen – Melbourne – New York sind die vier wichtigsten Städte weltweit. Das stimmt zumindest im Hinblick auf die Vorstellung der neuen Lautsprecher-Linie Q Acoustics 3000i. Denn es sind neben dem Firmensitz nahe London die bedeutendsten Vertriebs- und Marketing-Standorte des britischen Herstellers.…
    23.04.2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen