Die neue XM Serie von Exposure

02.02.2017

Leistungsstarkes High-Fidelity in kompakten Gehäusen verspricht Exposure mit seiner XM Serie. Die Verstärker-Serie erscheint im Mid-Size Format und mit einer Ausstattungsfülle, die von der Wiedergabe analoger Plattenspieler bis hin zu den unterschiedlichsten Digitalquellen reicht.

Traditionell überzeugen die in England gefertigten Verstärker mit bestem Klang. Die neue XM Serie soll darüber hinaus durch ihre Vielseitigkeit und Zukunftssicherheit glänzen. Zum Debut startet Exposure mit dem integrierten Verstärker XM5 und der Phonovorstufe XM3. Dabei ist der Namenszusatz „Integrated“ beim neuen Vollverstärker XM5 bewußt gewählt. Denn neben seinen diskret aufgebauten Endstufen beinhaltet er sowohl eine ernsthafte Phonovorstufe, als auch einen DSD-fähigen DAC. Vier Digital-Eingänge stellen sicher, dass nahezu jede denkbare Quelle genutzt werden kann. Selbstverständlich arbeiten die eingebaute Vor- und Endstufe, wie bei Exposure üblich, vollkommen analog. Von den rückseitigen Cinch-Anschlüssen ist übrigens einer als fester AV-Eingang konzipiert. Damit können Freunde des Heimkinos im Mehrkanalbetrieb von der vorzüglichen Endstufe des XM5 an ihren Hauptlautsprechern profitieren. Die vielseitige Technik steckt in einem Gehäuse im sogenannten Mid-Size Format, das nicht einmal halb so breit wie eine klassische Hifi-Komponente ist.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-02-02_exposure_Exposure-XM5-Integrated.jpg

Ein Highlight für audiophile Schallplattenhörer wird der neue XM3 Phonovorverstärker sein. Der ebenso im Mid-Size Gehäuse untergebrachte Phono-Entzerrrer zieht seinen Strom aus einem beachtlichen Netzteil und widmet sich ausschließlich sensiblen Phonosignalen. An zwei gesonderten Eingängen finden sowohl MM- als auch MC-Tonabnehmer ihren Anschluss vor. Die vollständig diskret aufgebaute Phono-Vorstufe zeigt sich hinsichtlich Abschluss und Verstärkungsfaktor flexibel. Mit den auf der Rückseite befindlichen Schaltern läßt sich die optimale Einstellung für den angeschlossenen Tonabnehmer feinfühlig wählen.

Immer mehr Musik-Liebhaber wünschen sich nicht nur eine solche Funktionsvielfalt als kompaktes Gerät, sondern auch einen wirklich guten Klang. Was heute keine Selbstverständlichkeit mehr ist, war dagegen früher bei einigen britischen Hifi-Verstärkern der technische Stand. Exposure möchte mit der neuen XM Serie diese Tradition aufgreifen und als moderne Variante interpretieren. Tony Brady, Chef von Exposure, führt dazu aus: „Nicht jeder Musikliebhaber hat den Platz oder das Budget für eine ausladende Hifi-Anlage mit zahlreichen Einzelkomponenten. Mit der neuen XM Serie lösen wir aber nicht nur das Platzproblem vieler Hifi-Enthusiasten, sondern erfüllen auch den Wunsch nach überragender Musikalität zum attraktiven Preis. Gemäß unseres Slogan ‘Real world hi-fi at real world prices’ machen wir mit der XM Serie eigentlich nur das, wofür Exposure seit Jahren steht.“

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-02-02_exposure_Exposure-XM3-Phono.jpg

Um das klangliche Erlebnis aus diesen kompakten Gehäusen zu verstehen, lohnt sich der Blick auf ein paar interessante, technische Details. Während die meisten kleineren Hifi Komponenten – wie auch viele große und teure – sich mit günstigen Schaltnetzteilen begnügen, setzt man bei der Herstellung in Sussex (England) auf eine klassische Stromversorgung mit hoher Potenz. Damit schafft Exposure die Grundlagen für audiophile Anforderungen und vermeidet gleichzeitig unerwünschte Nebenwirkungen wie die Beeinflussung der eigenen Hifi-Anlage durch „Verschmutzung“ im Netz. So arbeitet der Exposure XM5 mit einem linearen Netzteil und einem großzügig dimensionierten 200VA Ringkern-Transformator, der speziell für die Engländer hergestellt wird. Im Signalweg werden nur qualitativ hochwertige Widerstände sowie ausgesuchte Kondensatoren eingesetzt. Handverlesene, bipolare Toshiba Transistoren sorgen dann am Ausgang für ein besonders dynamisches Klangbild, für das Exposure seit Jahren steht.

XM5 Vollverstärker

  • Ausgangsleisung (@ 1KHz): 60 Watts per channel into 8 ohms
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20 KHz +/- 0.5 dB
  • Eingänge:
    1 x AV in (fix)
    1 x Phono MM
    1 x Line in
    2 x Coaxial digital (192 kHz)
    2 x Optisch digital (192 kHz)
    1 x USB digital (192 kHz & DSD)
  • Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe): 218 mm x 89 mm x 363 mm (mit LS-Regler)
  • Gewicht: 5 kg

XM3 Phonovorstufe

  • Eingangsemfindlichkeit, Verstärkung
  • MM 3.5 mV, 40 dB
  • MC 0.35mV, 60 dB
  • Rauschabstand:
    MM > 78 dB
    MC > 67 dB
  • Frequenzgang:
    30 Hz – 20 KHz +/- 0.25 dB
  • Eingänge:
    1 x Phono MC
    1 x Phono MM
  • Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe):
    218 mm x 89 mm x 348 mm
  • Gewicht: 4 kg
  • Der Vollverstärker XM5 und die Phonovorstufe XM3 sind ab sofort in Deutschland bei ausgewählten Hifi-Studios erhältlich. Beide Komponenten sind in den Farbvarianten schwarz oder titanium wählbar.
  • Exposure gewährt 3 Jahre Herstellergarantie
  • XM5 Vollverstärker 1.499,00 Euro (UVP)
  • XM3 Phonovorstufe 799 Euro (UVP)

Weitere Informationen und Händlernachweis

  • High-Fidelity-Studio
    Dominikanergasse 7
    86150 Augsburg
  • Telefon: 0821-37250 Web: exposurehifi.de oder high-fidelity-studio.de
  • Quadral: Bluetooth goes HiFi

    Mit den neuen Modellen breeze blue L und breeze blue XL dringt das Bluetooth-Portfolio von quadral in audiophile Stereo-Sphären vor. Die kompakten Schallwandler sind als Stereo-Lautsprecher konzipiert und bieten mit Ausgangsleistungen von jeweils 2 x 35 respektive 2 x 45 Watt üppige Reserven für eine authentische HiFi-Performance. Neben einer einfachen Installation und dem hohen Bedienkomfort per drahtloser Zuspielung steht natürlich eine höchst authentische Musikreproduktion im Fokus. Für die gewohnt hochwertige quadral-Akustik kommen in den kompakten…
    19.07.2018
  • Audiofast vertreibt MUTEC in Polen

    Polens führender High-End Vertrieb Audiofast ist ab sofort der offizielle Vertriebspartner für MUTECs HiFi-Produkte wie den MC-3+ Smart Clock USB und den REF 10 Referenztaktgenerator. Die Vertriebsvereinbarung wurde auf der vergangenen High End in München geschlossen, wo MUTEC bereits das dritte Jahr in Folge ausgestellt hat. Mit einem breitaufgestellten Portfolio von herausragenden HiFi-Marken und zahlreichen Händlern in Polen ist Audiofast der idealer Vertriebspartner, um MUTECs Produkte im geschäftigen osteuropäischen High-End-Markt bekannt zu machen. Als exklusiver…
    18.07.2018
  • Audirvana Plus für Windows 10

    Audirvana Plus, der weltweit erfolgreiche Software-HiFi-Player, steht endlich auch PC-Anwendern zur Verfügung – mit neuer Bedienoberfläche. Der audiophile Musik-Player für Windows 10 ist ab sofort erhältlich. Audirvana, Entwickler des HiFi-Audio-Players Audirvana Plus, stellen heute die lang erwartete, Windows 10-kompatible PC-Version des bisher nur für Mac-Rechner verfügbaren Referenz-Audio-Players vor. Die neue Software soll Audirvana Plus einem noch breiteren Anwenderkreis zugänglich machen. Das von Damien Plisson entwickelte Audirvana Plus wird von Anwendern und Audio-Spezialisten weltweit hoch geschätzt…
    17.07.2018
  • Chord Company mit Lifetime Warranty!

    Die hohen Qualitätsstandards der Chord Company – vom Design bis hin zur Produktion – sind per se ein absoluter Garant für eine lange Lebensdauer und konstante zuverlässige Leistung. Deshalb gewährt die Chord Company eine lebenslange Garantie auf alle Produkte. Weil Chord zu 100 Prozent von seinen Produkten überzeugt ist, ist es nur folgerichtig, dass die Kabelschmiede jetzt für alle Produkte eine lebenslange Garantie anbietet, sollte es dennoch einmal zu Defekten kommen. Abgedeckt sind Material- und…
    12.07.2018
     
  • EMT Tonabnehmerfertigung jetzt in der Schweiz

    Ab 2014 wurde die Tonabnehmerproduktion von EMT schrittweise von der HiFiction AG übernommen und in einem zeitaufwändigen Prozess von Lahr im Schwarzwald nach Winterthur in der Schweiz transferiert. Dabei konnten Fachwissen, Werkzeuge und Vorrichtungen vom jungen Schweizer Team übernommen werden. Ab dem 1. Juli 2018 übernimmt die HiFiction AG das gesamte EMT-Tonabnehmer-Geschäft inklusive Entwicklung, Produktion, Reparaturen und weltweitem Vertrieb. Das traditionelle Tondosen-Geschäft für den EU-Markt wird weiterhin von EMT-Studiotechnik in Mahlberg betreut. DieHiFiction AG (Winterthur,…
    11.07.2018
  • Dual CS 526 Halb-Automatik

    Der Dual CS 526 ist ein semi-automatischer Plattenspieler mit elektronischer Endabschaltung und hat von seinem großen Bruder, dem CS 550, das massive Holzchassis – jedoch in schwarzer Ausführung –, Motoreinheit und Lager geerbt. Auch der Tonarm hat sich bereits bewährt: Es kommt der Arm des CS 505-4 zum Einsatz. Der kardanisch gelagerte Tonarm des CS 526 besitzt eine masselose Auflagekrafteinstellung durch eine hochpräzise Torsionsfeder, einen verwindungssteifen Tonkopf aus Carbon-Fibre-Composite mit Halb-Zoll-Systembefestigung, justierbares Antiskating und einen…
    10.07.2018
  • Expolinear T-300 L Serie 3

    Als Nachfolger der beliebten T-300 L Serie 2 präsentiert Expolinear die T-300 L nun in der neuen Serie 3. Es handelt sich um einen 3-Wege-Stand-Monitor der Spitzenklasse aus der Timeless-Serie mit exquisiten Bauteilen. Im Tieftonbereich arbeitet ein komplett neu entwickeltes Hochleistungssystem mit handgeschöpfter Zellulosemembran auf einem Bassreflexmehrkammersystem. Das Tiefmitteltonspektrum decken die legendären Expolinear-Görlich-Treiber mit mehrlagiger Vollkonus-Sandwich-Membran ab. Der Hochtonbereich arbeitet mit dem „State Of The Art“-Expolinear NDRL 82 Spezial in der neusten Version. Es handelt…
    05.07.2018
  • Über 100 neue UHQCDs bei Sieveking Sound

    The Velvet Underground, 10CC, Asia, Antonio Carlos Jobim, Anita O' Day, Seiji Ozawa und viele mehr – über 100 neue UHQCDs von Universal Japan aus den Bereichen Pop & Rock, Jazz und Klassik ergänzen ab 3. Juli 2018 das Tonträgerprogramm von Sieveking Sound. Neben bewährten Titeln wie „Brothers in Arms“ (Dire Straits), „A Night in Tunisia“ (Art Blakey & The Jazz Messengers) und „The Planets“ (Gustav Holst, dirigiert von Herbert von Karajan) befinden sich im…
    02.07.2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen