Neuer AURUM CD-Spieler und Vollverstärker von quadral

22.03.2017

Das Portfolio der High-End AURUM-Elektronik wird um zwei exklusive Komponenten erweitert. Der A8 ist ein High-End Stereo-Vollverstärker, basierend auf einem Doppelmonoaufbau mit getrennter Stromversorgung. Der Referenz-CD-Spieler garantiert größte Frequenzbreite und extrem hohe Dynamik ohne Verzerrungen oder Rauschen

Optisch integrieren sich die Neuzugänge selbstverständlich perfekt in die AURUM Elektronikfamilie und überzeugen mit exklusivem Finish sowie überdurchschnittlich hoher Verarbeitungsqualität im Detail –w ie man es von einem Produkt Made in Germany erwartet. Selektierte Komponenten garantieren in den handgefertigten Modellen ein Maximum an akustischer Leistungsfähigkeit. Dazu gehören Class-A Ausgangsstufen, getrennte Netzteile für die Standby-Stromversorgung und die Digital- und Analogbaugruppen sowie ein breitbandiges Netzfilter, der sowohl externe symmetrische Störungen aus dem Stromnetz und asymmetrische Störungen von Gehäuse und „Masseleitung“ eliminiert. Ein zusätzliches Filter verhindert störendes Brummen des leistungsfähigen Ringkern-Trafos.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-03-22_quadral_A8_seitlich_dynamisch.jpg

Der AURUM A8 setzt den High-End-Aufbau der gesamten Familie demnach konsequent fort: Kurze Signalwege, verlustarme Signalweiterleitung durch SMD-Technik, hochwertige Polypropylen-Folienkondensatoren aus deutscher Fertigung und gekapselte, nahezu verschleißfreie Relais sind nur einzelne Beispiele des aufwändigen inneren Aufbaus. Jeder Kanal durchläuft eine eigene Signalverarbeitung, auch die Stromversorgung und Verstärkung erfolgt separat: Da agieren zwei getrennt arbeitende, streuarme Netzteile, ein Trafo und ein Gleichrichter. Die Lautstärkeeinstellung ist hoch präzise und arbeitet, wie im Studiobereich, logarithmisch in echten ein Dezibel Schritten. Der AURUM A8 leistet zweimal 180 Watt an 4 Ohm.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-03-22_quadral_C8_seitlich_dynamisch.jpg

Der Referenz CD-Player AURUM C8 wartet ebenfalls mit innovativer Technologie auf: Ein permanenter automatischer Abgleich der Lasereinheit garantiert eine CD-Wiedergabe mit höchster Präzision auch nach Jahren. Fokus, Tracking und EF-Balance des Digitalteils wird dabei stets geprüft und perfekt justiert. Herzstück der digitalen Signalverarbeitung ist ein Burr/Brown-D/A-Wandler mit 192 kHz/24-Bit. Ein Bessel-Filter sorgt für optimale Impulsübertragung und somit bestes Klangverhalten. Höchste Genauigkeit bei der Taktung ist oberste Maxime und wird durch einen Masterclock-Generator perfektioniert.

Die unverbindlichen Preisempfehlungen lauten für den AURUM A8 2000 Euro und für den AURUM C8 1500 Euro.

Hersteller
quadral GmbH & Co. KG
Anschrift Am Herrenhäuser Bahnhof 26-30
D-30419 Hannover
Telefon +49 511 79040
Web www.quadral.com
E-Mail info@quadral.com

  • EISA Award für RHA

    Der RHA Dacamp L1 wurde mit dem EISA Award für den besten, tragbaren D/A-Wandler und Kopfhörerverstärker ausgezeichnet. Der Audiogerätehersteller RHA freut sich bekanntzugeben, dass der Dacamp L1 mit dem EISA Award für das beste Produkt in der Kategorie „Tragbare D/A-Wandler und Kopfhörerverstärker“ der European Image and Sound Association ausgezeichnet wurde. Der Preis gilt als einer der wichtigsten im Bereich Unterhaltungselektronik und zeichnet Produkte aus, die fortschrittliche Technologie mit branchenführender Leistung kombinieren. Um die Auszeichnung mit…
    23.08.2017
  • Genuin Audio präsentiert audiophilen High-End-Musikserver

    Analog oder Digital? Das ist keine Qualitätsfrage mehr. Denn der neue Musikserver Tars von Genuin Audio kann auch jene besonderen Eigenschaften vermitteln, die bisher vorrangig der Schallplatte zugeschrieben wurden: Feindynamik, Raumdarstellung, Natürlichkeit. Jedoch mit einem Komfort, der weit über die Annehmlichkeit einer CD hinausgeht. Bei diesem Server wurde neben dem Streben nach vollendeter Klangqualität höchster Wert darauf gelegt, ein leicht bedienbares und extrem stabiles digitales Musiksystem zu konzipieren. Als weiteres Kernziel der Entwicklung stand im…
    22.08.2017
  • Burmester 175 Plattenspieler

    Pünktlich zum 40. Geburtstag des Unternehmens präsentiert Burmester ein analoges Laufwerk im Reference Design. Nach jahrzehntelanger Erfahrung in der Verarbeitung von feinsten Phono-Signalen vervollständigt Burmester damit die Reihe der erfolgreichen Phono-Vorstufen mit einem Schallplattenspieler. Schon auf den ersten Blick als typischer Burmester erkennbar, bedient sich der 175 Schallplattenspieler charakteristischer Gestaltungselemente der Reference Line. Die integrierte Signalverarbeitung aus dem Burmester 100 Phonopreamplifier verarbeitet die feinen Phono-Signale auf höchstem Niveau. Der seriennahe Prototyp des 175 Schallplattenspielers wurde…
    17.08.2017
  • Acoustical Systems stellt das Fideles vor

    Mit Stolz präsentiert Acoustical Systems das erschwingliche und gänzlich neue High-End-Tonabnehmersystem Fideles. Der Name Fideles ist ein Lateinisch-Deutsches Kunstwort und soll für „originalgetreu, agil und lebendig“ stehen. Das Fideles besitzt – völlig ungewöhnlich für seine Preisklasse – einen Systemkörper aus Titanium Timet 100, der auf einzigartige Art Festigkeit mit niedrigem Gewicht verbinden und über eine unvergleichliche Fähigkeit zur Energieableitung verfügen soll. Der Korpus besitzt zwei Reihen mit je drei Gewinden, so dass das System in…
    14.08.2017
     
  • DALI CALLISTO: das neue kabellose Lautsprechersystem

    Das neue kabellose digitale Lautsprechersystem DALI CALLISTO wurde entwickelt, um eine Brücke zwischen traditionellem HiFi und den neuen, cleveren und innovativen Technologien zu schlagen. Mit dem Downloaden und Streamen von Musik und Filmen hat sich die HiFi-Welt dramatisch verändert. Millionen von Musiktiteln lassen sich per Fingertipp abspielen, große, über unansehnliche Kabel miteinander verbundene Audiogeräte, haben in modernen Wohnräumen keinen Platz mehr. Anspruchsvolle HiFi-Fans setzen auf hochwertige Lautsprecher, die sich direkt von Mobilgeräten ansteuern und bequem…
    08.08.2017
  • Neue Player-Flaggschiffe von AVM

    Gleich zwei neue Player-Modelle schickt AVM an den Start: Die beiden Topspieler der badischen Manufaktur gehören zur OVATION Serie, AVMs oberster Produktlinie. Neben dem exklusiv für AVM gefertigten TEAC Pure-CD-Laufwerk mit Slot-in-Mechanik und der 803-T-Röhren-Line-Stage bieten beide Modelle nicht weniger als sechs Digitaleingänge. Der netzwerkfähige MP 8.2 Media Player unterstützt zudem die Musikdienste TIDAL und Qobuz und lässt sich mit AVMs RC-S-App für iOS und Android komfortabel steuern. Die XLR- und RCA-Ausgänge sind wie bei…
    03.08.2017
  • Magnat RV 4 Röhren-Hybrid-Verstärker

    Magnat stellt mit dem RV 4 einen Vollverstärker in Hybrid-Technik vor. Streaming und der Anschluss digitaler Quellen ist ebenso möglich wie die Verstärkung feinster Phonosignale. Das audiophile High-End-Konzept sieht man dem neuen RV 4 Röhren-Hybrid-Verstärker von Magnat schon auf den ersten Blick an. Der hochwertige Stereo-Verstärker übernimmt den Röhren-/Transistor-Gedanken und markante Designelemente seines legendären Vorgängers RV 3 und entwickelt diese konsequent weiter. Zusätzlich bietet der RV 4 nun auch eine komfortable Bluetooth-Anbindung inklusive aptX und…
    02.08.2017
  • NAD stellt neue MDC-Module vor

    NAD Electronics bietet ab sofort die neuen MDC-Module VM 130 und VM 300 an. Beide Module ermöglichen auch älteren NAD AV-Receivern die Verarbeitung von 4K-UltraHD-Videomaterial und verfügen über optionales BluOSTM Audiostreaming. Die innovative MDC-Technologie (Modular Design Construction) von NAD ermöglicht das einfache Aufrüsten kompatibler NAD-Komponenten im Falle neuer technischer Standards: So ergänzen das VM 130 und das VM 300 diese um die derzeit aktuellsten HDMI-Schnittstellen (HDMI 2.0b, HDCP 2.2) mit High-Dynamic-Range (HDR) und 4K-Unterstützung bei…
    27.07.2017