iPhone-freundlicher In-Ear von Denon

04.04.2017

Mit dem iPhone-freundlichen In-Ear-Kopfhörer AH-C621R rundet Denon sein stilvolles Kopfhörer-Angebot ab.

Denon, einer der weltweit führenden Anbieter hochwertiger Audio- und Heimkinoprodukte, kündigt mit dem AH-C621R seinen neuen In-Ear-Kopfhörer an. Das neue Modell im hochwertigen Aluminium-Gehäuse ist für all diejenigen gedacht, die sich auch unterwegs großartigen Klang wünschen. iPad- und iPhone-Nutzer können mit der integrierten Dreitasten-Fernbedienung inklusive eingebautem Mikrofon die Musikfunktionen ihres Gerätes steuern, Anrufe annehmen und beenden sowie den Sprachassistenten Siri aufrufen. Wie alle Modelle des neuen Denon Kopfhörer-Portfolios ist auch der AH-C621R mit Spitzentechnologie ausgestattet und basiert dabei auf der über 50-jährigen Erfahrung des Unternehmens bei der Entwicklung von Kopfhörern: Angefangen von hochqualitativen Treibern, einer im Detail durchdachten Konstruktion, ausgewählten Materialien bis hin zu einer speziellen App (für iOS und Android) zur weiteren Klangoptimierung.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-04-04_denon_Denon_1.jpg

Der Denon AH-C621R ist ab April 2017 in Schwarz oder Weiß erhältlich.

AH-C621R – Haupteigenschaften

  • Klassischer 3,5-mm-Klinke-Anschluss für maximale Kompatibilität
  • Denon Acoustic Optimiser für einen dynamischen, verzerrungsfreien Klang
  • Maßgeschneiderte 11,5-mm-Treiber für leistungsstarken Bass und besonders hohe Klang-Reinheit
  • Ergonomisches Aluminium-Druckguss/Harz-Hybrid-Gehäuse und Comply-TX400-Polsterkappen für besten Klang und besonderen Tragekomfort
  • Hochwertiges Kabel und Dreitasten-Fernbedienung mit integriertem Mikrofon
  • Denon Audio App für Klangoptimierung und erweiterte Funktionen

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-04-04_denon_Denon_2.jpg

Die maßgeschneiderten 11,5 mm-Treiber sind auf eine flache EQ-Kurve abgestimmt, die gleichzeitig für leistungsstarken Bass und ultimative Reinheit sorgt. Denon Acoustic Optimiser-Ports an Vorder- und Rückseite des Gehäuses helfen dabei, den Luftdruck vor und hinter den Treibern so auszugleichen, dass der Klang so dynamisch und verzerrungsfrei wie möglich wiedergegeben wird.

Der AH-C621R ist mit Comply TX400-Polsterkappen ausgestattet, die optimal zu den ergonomisch gestalteten Gehäusen passen. Die Kappen bestehen aus Memory-Schaum, der dem In-Ear-Kopfhörer eine sichere Passform für reinsten Klang und maximale Abschirmung von Außengeräuschen verleiht. Eine Schutzschicht aus Wachs sorgt dafür, die Innenseiten des Kopfhörers sauber zu halten. Das von Denon entwickelte Radial-Cascade-Damper-System reduziert vor allem mechanische Geräusche, die über das Kabel übertragen werden, wie z.B. durch das Reiben an der Kleidung des Trägers.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-04-04_denon_Denon_3.jpg

Der In-Ear-Kopfhörer verfügt über ein hochwertiges Kabel und eine integrierte Dreitasten-Fernbedienung einschließlich Mikrofon, so dass der Nutzer die Musikfunktionen seines iOS oder Android* Smartdevices, wie Wiedergabe/Pause, Titel überspringen und Lautstärke kontrollieren kann. Dabei lässt sich die Dreitasten-Fernbedienung auch zum Annehmen oder Beenden von Anrufen nutzen. Durch einmaliges längeres Drücken der Fernbedienung-Mitteltaste kann beim iPhone die Sprachsteuerung Siri aufgerufen werden.

Zudem ermöglicht die spezielle Denon Audio App, die für iOS und Android erhältlich ist, dem Nutzer, den Klang an seine persönlichen Vorlieben anzupassen. Außerdem hat die App eine intuitive Benutzeroberfläche, die Warteschlangen und Wiedergabelisten unterstützt. Zusätzlich können die Nutzer über das Internetradio Tuneln auf mehr als 70.000 Radiosender und 2 Millionen On-Demand-Programme zugreifen.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-04-04_denon_Denon_4.jpg

  • IsoTek präsentiert den EVO3 Nova One f

    IsoTek präsentiert mit dem EVO3 Nova One eine neue Komponente aus der überaus erfolgreichen Mosaic Serie. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung des mehr als zehn Jahre lang angebotenen GII Nova mit völlig neu konzipierten Filterelementen und einer drastisch verbesserten Leistungsfähigkeit. Der Aufbau des Nova One ähnelt im Grundsatz dem im vergangenen Jahr auf den Markt gekommenen Titan One, mit dem sich die Stromversorgung leistungshungriger Geräte wie Vollverstärker, Endstufen oder Aktivlautsprecher optimieren lässt. Der…
    23.02.2018
  • Dynaudio erneuert die erfolgreiche Xeo Serie

    Der Dynaudio hat seine erfolgreiche Xeo Serie überarbeitet. Neben einem neuen Design bieten Xeo 20 und Xeo 30, die die bisherigen Modelle Xeo 4 und 6 ersetzten, eine höhere Klangqualität, verbessertes DSP, Direkteingänge für analoge und digitale Musikquellen, volle 24 Bit/96 kHz Wiedergabe sowie Bluetooth 4.0 mit aptX Unterstützung Die digitale Signalverarbeitung und Klangabstimmung wurde überarbeitet und profitiert von der Entwicklung der neuesten Dynaudio Studio-Lautsprechergeneration LYD. Die Verbesserungen beinhalten optimierte Limiter für bessere Performance bei…
    14.02.2018
  • Neuer kompakter DAC von MYTEK: Liberty DAC

    Liberty DAC ist der neueste Allzweck PCM-, MQA-, DSD-, und USB2-DAC von Mytek. Er verfügt über mehrere digitale Eingänge, eine digitale Lautstärkeregelung, unsymmetrische und symmetrische Audioausgänge und einen leistungsstarken Kopfhörerverstärker. Der Liberty DAC kostet 995 US-Dollar. Herstellerangaben MYTEK Liberty DAC Akzeptierte Abtastraten bis 384k, 32bit PCM, natives DSD bis zu DSD256, DXD Dynamikbereich 127dB MQA™ Hi-Res-Decoder eingebaute zertifizierte Hardware Digitale Eingänge USB2 Class2 (OSX, Linux treiberlos, alle Formate), AES / EBU (PCM bis 192k, bis…
    09.02.2018
  • Advance Paris präsentiert Smart Line UX 1

    Dieses Multitalent erweitert die Smart Line Exklusiv-Modelle von „Advance Paris“ mit High-End Streaming und qualitativ hochwertiger CD-Wiedergabe im Kompakt-Format. Optisch und akustisch passt er perfekt zu anderen HiFi-Bausteinen der Smart Line-Serie. Der Smart Line UX1 ist das neueste Mitglied der etablierten Produktfamilie unter dem Premium-Label „Advance Paris“ und begeistert sogleich mit einem besonders weitreichenden Ausstattungsumfang, der zusätzlich zur audiophilen CD-Wiedergabe ein umfangreiches Portfolio an Multimedia-Features bietet und selbst die digitalen Radiosignale von DAB/DAB+ verarbeitet. Die…
    02.02.2018
     
  • AudioSolutions neue Lautsprecher-Linie Figaro

    Mit Figaro bietet AudioSolutions eine Lautsprecher-Serie an, die hohe audiophile Klangqualität mit einem modernen Erscheinungsbild verbindet. Figaro positioniert sich im Portfolio der Litauer zwischen der Einstiegs-Linie Overture und der Top-Serie Vantage. Die Deutschland-Premiere findet auf den Norddeutschen Hifi-Tagen am 3. und 4. Februar statt. Bei der neuen Reihe ist es dem engagierten osteuropäischen Hersteller gelungen, die Essenz der Marke AudioSolutions in einem Produkt zu versinnbildlichen: exzellent gefertigte, zeitgemäß gestaltete und akustisch kompetent entwickelte Lautsprecher zu…
    01.02.2018
  • Der X-Stream 9 von Advance Paris

    Der X-Stream 9 kombiniert hochwertige CD-Wiedergabe, Radio-Empfang und umfangreiche Streaming- und Multiroom-Features, Hinzu kommen die Wiedergabe von PC/MAC/NAS, AirPlay, Internetradio, ein Integrierter DAB/DAB+ Tuner, die Unterstützung von DSD-Dateien und eine kostenlose Android- und iOS-App. Der X-Stream 9 von Advance Paris ist ein wahrer Alleskönner: Der klassische HiFi-Part der hochwertigen CD-Wiedergabe wird von der problemlosen Integration des X-Stream 9 ins vorhandene Heimnetzwerk komplettiert. Per Ethernet oder drahtlos verbunden bietet die Kombi aus CD- und Netzwerk-Audio-Player volle…
    30.01.2018
  • AVM neues Vorverstärker-Flaggschiff

    Der von Grund auf neu entwickelte OVATION PA 8.2 Vorverstärker treibt das flexible Modularkonzept der badischen Edelmanufaktur noch weiter auf die Spitze und bietet eine ganze Reihe an audiophilen Sensationen: Ein- und Ausgänge können praktisch nach Belieben über ebenfalls neue Steckkarten kombiniert werden. Neben analogen Eingängen wird auch ein Digitalmodul basierend auf dem OVATION DAC, eine Phonostufe und ein Tuner-Modul angeboten. Sogar ein Ausgangsmodul mit Röhren steht neben einem klassischen Transistorausgangsmodul zur Wahl. Weitere Highlights…
    23.01.2018
  • Chord Sound in reinster Form: QUTEST

    Auf der CES 2018 hat der Chord Electronics den jüngsten Spross seiner erfolgreiche D/AWandler-Familie vorgestellt. Der QUTEST tritt als Nachfolger des kompakten 2QUTE an, basiert auf der Technologie des vielfach ausgezeichneten HUGO2 und bietet den längst legendären Chord-Sound auf kleinstem Raum. QUTEST ist ein wahrhaft puristischer DAC. Im Gegensatz zu seinen engen Verwandten im Portfolio von Chord verfügt er weder über einen Kopfhörerverstärker noch einen integrierten Akku und ist deshalb ausschließlich dafür gedacht, den Klang…
    22.01.2018