Aqvox: Kleine Stecker, großer Klang

08.06.2017

Mit zwei neuen Produkten für den USB-Port verbessert Hi-End Spezialist Aqvox die Wiedergabe der Audio-Kette: Aqvox USB Detoxer Terminator QL1 und Aqvox USB Detoxer Terminator QL2.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-06-08_aqvox_AQVOX_1.jpg

Die Aqvox USB Detoxer Terminator erfüllen mehrere Aufgaben, die für bessere Klang der Hifi-Kette sorgen: Sie verschließen offene USB-Eingänge mechanisch und elektronisch. Sie wirken gegen HF-Einstrahlung und Elektrosmog, entstören den USB-Bus und Stromfluss der USB-Daten-Ports, reduzieren Jitter auf den USB-Leitungen und optimieren und harmonisieren in Summe Signalfluss und Timing im jeweiligen Gerät. Die Musik erhält mehr Tiefe, Raum und Dreidimensionalität, gewinnt an Detail, Ausdruck und Emotionalität und zeigt ein schnelleres Ansprech- und Impulsverhalten. Gefertigt werden die USB Detoxer Terminator aus Vollmetall, ihre Stecker sind vergoldet. Das Innenleben ist dicht bepackt mit hochwertigen Komponenten. Eine speziell informierte Glaskugel in der Rückseite des Gehäuses rundet das Gesamtpaket ab. Die Entwicklungszeit für die USB Detoxer Terminator betrug zwei Jahre. Besonders schwierig war, die benötigten Bauteile in der erforderlichen Qualität zu finden. Die Montage der äußerst filigranen Tuning-Stecker ist eine komplexe Aufgabe, die höchste Sorgfalt erfordert.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-06-08_aqvox_AQVOX_2.jpg

„Wir sind sehr stolz, endlich diese kleinen aber hoch wirksamen Komponenten anbieten zu können“, sagt Norman Lübke, Entwickler von Aqvox. Der Zugewinn an Hörgenuss sei durch umfangreiche Beta-Tests mit verschiedensten Anlagen, Ton-Studios und einem professionellen DJ belegt. Die USB Detoxer Terminatoren sind für Hi-End, Tonstudios, Broadcasting und DJs gedacht, die die Qualität ihrer Musikaufnahmen und -wiedergabe signifikant verbessern möchten. Die USB-Devices können mit Computern, Streamern, NAS, DACs und anderen Geräten der Aufnahme- und Wiedergabe-Kette verwendet werden, die eine USB-A Buchse haben.

Übrigens nimmt Aqvox möglichen Skeptikern den Wind mit Humor und Vertrauen aus den Segeln: Die beiden neuen USB Detoxer Terminatoren finden sich im Aqvox-Shop myhifishop.de in einer Rubrik namens Voodoo-Ecke. Und Interessenten können die neuen Produkte vier Wochen ausprobieren.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-06-08_aqvox_AQVOX_3.jpg

Technische Daten:

  • Aqvox USB Detoxer Terminator QL1: USB A Stecker, Kontakte vergoldet, Gehäuse verchromter Vollmetallguss, informierte Glas-Halbkugel, proprietäre Entstör- und Harmonisierungstechnologie, Terminierung durch 0,25% 25ppm MIL Präzisionswiderstände -40db Noise, Gewicht 5 Gramm, Preis: 169,00 Euro
  • Aqvox USB Detoxer Terminator QL2: USB A Stecker, Kontakte vergoldet, Gehäuse verchromter Vollmetallguss, informierte Glas-Halbkugel, intensivierte proprietäre Entstör- und Harmonisierungstechnologie, Terminierung durch 0,25% 25ppm MIL Präzisionswiderstände -40db Noise, Gewicht 5 Gramm, Preis: 249,00 Euro

b_850_0_16777215_10_images_content_news_17-06-08_aqvox_AQVOX_4.jpg

Bezug ausschließlich über myhifishop.de oder Tel. +49 (0)40 4100 6890

Hersteller
AQVOX AUDIO DEVICES
Anschift Steilshooper Str. 118
22305 Hamburg (Barmbek)
E-Mail info@aqvox.de
Web www.aqvox.de

  • SOtM sNH-10G Netzwerk Switch

    Wer hätte gedacht, dass meine Beschäftigung mit den SOtM-Geräten gleich zu einer Trilogie gerät. Aber dem Angebot von SOtM, auch noch den brandneuen Netzwerk Switch sNH-10G mit Clock-Modul in die Kette der SOtM-Geräte zu integrieren, konnte ich einfach nicht widerstehen. Beim Aufbau einer Streaming-Lösung wie mit dem Netzwerk-Player sMS-200ultra NEO kommt man ohne Netzwerkkomponenten nicht aus, wenn der Netzwerk-Player mit einem Medien-Server, auf dem sich die Musik befindet, verbunden werden soll. Hierzu nutzt man das…
    26.02.2019
  • finite elemente Cerabase compact & slimline, Cerapuc und Ceraball

    Wenn es um die Frage der bestmöglichen Aufstellung für Audiokomponenten geht, scheiden sich die Geister. Doch egal ob im hochwertigen Rack oder auf dem Fußboden, wenn die Kette bereits auf hohem Niveau spielt, kann die passende Ankopplung das Hörerlebnis perfektionieren. Finite Elemente bietet zu diesem Zweck Füße in verschiedenen Ausführungen an. Im Vorwege des Tests habe ich ein ausführliches Telefonat mit Luis Fernandes von Finite Elemente geführt. Zwar war mir das den Spezialfüßen zugrundeliegende Prinzip…
    22.02.2019
  • AHP Klangmodule III G und IV G

    Dieser Test war schon seit Jahren geplant, kommt aber dennoch gerade zur rechten Zeit: Denn während der diesjährigen High End hat AHP-Chef Andreas Jungblut das Klangmodul IV G vorgestellt, das dem III G klanglich überlegen sein soll – was ich nicht einfach so glauben muss, sondern auch hören kann. Es ist nun schon sechs Jahre her, dass ich die AHP-Feinsicherungen in fast allen Komponenten ausprobiert habe. Ich gebe gerne zu, dass ich vor Andreas Jungbluts…
    21.09.2018
  • Harmonix „The Base“ TB 0917 – The Music Platform

    Selten habe ich einen Bericht mit so gemischten Gefühlen begonnen: Der Preis der Füße dürfte zu einer reflexartigen Verdammung des Test in einschlägigen Foren führen – von Autoren, die The Base wohl nie gehört haben. Andererseits haben mich Harmonix-Produkte nie enttäuscht: In diesem Falle wäre es nicht gut, sich an The Base zu gewöhnen, nur um sie bald zurückzuschicken. Was die nun schon bekannte, fast nicht existente Informationspolitik von Harmonix- und Hijiri-Entwickler Kiuchi-san und in…
    14.09.2018
  • PSI Audio AVAA C20 – Teil 2

    Im ersten Teil habe ich die Technik der Bassfallen und ihre Wirkung in meinem großen Hörraum beschrieben. Da der Effekt von Maßnahmen zur Verbesserung der Akustik aber noch stärker von den aktuellen Gegebenheiten abhängig sein dürfte als der von Kabeln oder Netzfiltern, habe ich die AVAA auch noch in zwei weiteren Räumen ausprobiert. Nach den bisherigen Erfahrungen war ich sehr gespannt, wie sich zwei C20 in meinem Dachzimmer auswirken. Dies hat eine Grundfläche von etwa…
    03.08.2018
  • PSI Audio AVAA C20 – Teil 1

    PSI Audio hat im professionellen Musik-Markt einen guten Namen.Unter Hifi-Freunden sind die interessanten Lautsprecher aus der Schweiz wenig bekannt. Ein ganz ungewöhnliches Produkt von PSI Audio ist die aktive Bassfalle AVAA C20. Auf der diesjährigen HighEnd begegnete mir PSI Audio erstmalig in der gemeinsamen Vorführung mit Weiss Engineering. Im Gespräch mit Daniel Weiss, dem Chef von Weiss Engineering Ltd, über die aktuelle Version seines vielseitigen DAC 502 Wandlers erwähnte er die Wirksamkeit des PSI Audio…
    30.07.2018
  • Telegärtner (Japan) M12 Switch Gold

    Auch wenn sich das hier vorgestellte Switch mit Gold im Namen schmückt und sein Preis vermuten lassen könnte, bei der Herstellung sei nicht wenig des Edelmetalls mit im Spiel gewesen, wurde es nicht für den exklusiven High-End-Markt entwickelt, sondern, wie der Importeur andeutete, für die japanische Eisenbahn. Es geht in diesem Artikel also um die klanglichen Auswirkungen eines Switch in einem kabelgebundenen Audio-Netzwerk. Schon mit Roland Dietls Artikel über das AQ-Switch hatten wir in dieser…
    19.02.2018
  • Aqvox AQ-SWITCH-SE

    Ich habe es nicht zu verantworten, dass dieser Bericht deutlich später erscheint als geplant. Nach den ersten Verbesserungen am bekannten AQ-Switch konnte Norman Lübke, der Entwickler bei Aqvox, gar nicht mehr aufhören, die SE-Version immer weiter zu optimieren. Das Warten hat sich auf jeden Fall gelohnt. Dass man bei einer digitalen Wiedergabekette, in der LAN-Verbindungen benutzt werden, nicht nur auf die Kabel, sondern auch auf die Qualität der Switches achten sollte, hat der Kollege Roland…
    22.12.2017

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.