Mytek liefert erstmals Clef aus

11.01.2018

Das erste tragbare Mytek Hifi-System für Smartphones wird auf der CES 2018 und der Pepcom Digital Experience vorgestellt.

Mytek Digital, seit 1992 ein wegweisender Hersteller von professionellen Aufnahmestudio-Geräten, nimmt ab sofort Bestellungen für den Clef an, das erste tragbare Hi-Fi-System mit USB- und Bluetooth-Eingängen für die Wiedergabe von Analog-Sound über Kopf- oder Ohrhörer. Dieses leichte, tragbare Bluetooth-Gerät bietet eine hochauflösende Digital/Analog-Wandlung und eine mehr als doppelt so große Ausgangslautstärke wie ein iPhone. Der Clef wird ab Februar 2018 für 299 Euro in einem Klavierlack-Finish erhältlich sein.

b_850_0_16777215_10_images_content_news_18-01-11_mytek_clef1.jpg

Der Clef ist intelligent verarbeitet, um einer neuen Generation von Vinyl-Enthusiasten gerecht zu werden, die auch außerhalb ihrer eigenen vier Wände keine Kompromisse bei der Qualität eingehen möchten. Der Clef ist kompatibel mit allen Musik-Streaming-Diensten, einschließlich Spotify, Apple Music und Tidal.

Der Clef ist eine Zusammenarbeit Myteks mit dem Produktdesigner Yousef Ali, dem Industriedesigner Egill Karlsson und dem Ingenieur Michal Beldyga. Beim Clef ist das Motto „Design first“ der Dreh-und Angelpunkt für persönliches Audio in der Hi-Fi- und Pro-Audio-Szene. „Musikfans, die mit iPods aufgewachsen sind, fördern gleichzeitig die Streaming-Revolution und das Vinyl-Revival“, kommentiert Yousef Ali, Product-Designer des Clef. „Clef stellt einen Weg dar, diese beiden Lebensstile miteinander zu vereinbaren.“

b_850_0_16777215_10_images_content_news_18-01-11_mytek_clef2.jpg

Der Clef ist das erste Produkt in der neuen Personal-Audio-Division von Mytek unter der Leitung von Ali, Karlsson und Beldyga. Der Clef löst das Problem, Musik in Vinyl-Qualität von einer Musik-Streaming-App auf Ihre Kopfhörer zu liefern. Der Clef ist leicht und tragbar: Er wiegt nur 10 Gramm und passt leicht in Ihre Tasche. Er ist mit einem integrierten Mikrofon ausgestattet, um eingehende Anrufe während des Streams zu beantworten, ohne mit den Geräten jonglieren zu müssen. Der Clef verfügt über einen Kopfhörerverstärker und einen Digital-Analog-Wandler zur Wiedergabe der anspruchsvollsten Hi-Res-Audioformate von DSD bis Tidal Masters™. Die Akku hält circa acht Stunden und wird über Micro-USB aufgeladen.

„Wir sind Experten in der Herstellung professioneller Studio-Aufnahme-Hardware seit über 25 Jahren, so dass wir die kreative Entwicklung und Trends bei Kunden mitbekommen haben, die immer anspruchsvollere Streaming-Produkte fordern", merkt Michal Jurewicz, Gründer von Mytek Digital an. „Musikfans versuchen, die Wärme und Qualität von Vinyl mit der Bequemlichkeit des Streamens in Einklang zu bringen, während sie unterwegs oder im Büro sind. Wir haben dafür eine Lösung entwickelt."

b_850_0_16777215_10_images_content_news_18-01-11_mytek_clef3.jpg

Spezifikationen

  • DAC-Auflösung: bis zu 32 Bit / 384 kHz PCM, DSD128, 120 dB Dynamikbereich
  • Kopfhörerverstärker: 2,2 VRMS-Ausgang, 1,0 Ohm Ausgangsimpedanz
  • Formate akzeptiert über USB: bis zu 32bit / 384kHz PCM, DSD128 über DOP; MQA® vollständig über eingebauten Decoder decodiert; alle anderen Audioformate, die der Computer abspielen kann: Flac, AAC, MP3, DTS, Dolby usw.
  • Über Bluetooth® akzeptierte Formate: Vom Handy oder Gerät abspielbare PCM-Dateien bis zu einer Auflösung von 384k, 32bit, ACC (Apple-Geräte), AptX (mit AptX-Geräten). AptX und AAC bieten eine bessere Bluetooth-Audioqualität
  • Batterielebensdauer: bis zu 8 Stunden
  • Gewicht: 105 Gramm; Größe: 93 x 60 x 12 mm

Weitere Informationen zu Clef finden Sie hier. Weitere Informationen zu Mytek Digital finden Sie hier.

Vertrieb
HEM Electronics Marcin Hamerla
Anschrift Aleje Jerozolimskie 475
05-800 Pruszków
Poland
Telefon +48 22 823 7238
E-Mail europe@mytekdigital.com

  • Advance Paris präsentiert den X-P 500 Vorverstärker

    Advance Paris stellt den Dual-Mono-Vorverstärker X-P500 mit getrenntem Kanalaufbau vor, der Innovation und bewährte HiFi-Tugenden vereint: Er ist für analoge und digitale Quellen gleichermaßen geeignet, kann wahlweise in Class-A- oder im Discrete-Modus betrieben werden und besitzt zwei Kopfhörerausgänge mit verstellbarer Impedanz. Der neue X-P500 ist ein außerordentlich flexibler Vorverstärker, der mit zahlreichen digitalen sowie analogen Eingängen ausgestattet ist. Nach bewährter Advance Paris-Manier steht die Performance aber absolut im Fokus: Der Dual-Mono-Vorverstärker ist mit komplett getrennten…
    24.10.2018
  • Pro-Ject veröffentlicht White Album Plattenspieler

    Es ist uns eine große Ehre und Freude ankündigen zu können, dass Pro-Ject, abermals in Partnerschaft mit der Universal Music Group und den Beatles, einen neuen, abermals im einzigartigen Stil dieser unvergesslichen Künstler gehaltenen, Plattenspieler an den Markt bringt. Das „White Album“ war das am meisten erwartete Beatles Album aller Zeiten. Am 22. November 1968 veröffentlicht, gingen Hits wie „Dear Prudence“, „Back in the USSR“ oder „While My Guitar Gently Weeps“ aus ihm hervor. Jetzt…
    18.10.2018
  • Ultimativer Lautsprecher: GRUENSCH Grand Reference

    GRUENSCH gibt die offizielle Markteinführung des neuen ultimativen Referenz-Lautsprechers bekannt: Die GRUENSCH Grand Reference unsere Hommage an die Schönheit und Faszination der Musik. Jahrelange Grundlagenforschung und -entwicklung bilden die Basis für diesen technologisch und klanglich herausragenden Referenz-Lautsprecher. Ein einzigartiges, ganzheitliches technisches Konzept wurde mit einem beeindruckenden, akustisch idealen und eleganten Design zu einem Gesamtkunstwerk zusammengeführt. Leidenschaft, tiefes musikalisches Verständnis und jahrzehntelange Hörerfahrung formten die Grand Reference schließlich zu dem, was sie sind: musikalische Meisterwerke der…
    17.10.2018
  • Neues SIGNATURE XL-Lautsprecherkabel von Chord

    Das Lautsprecherkabel Signature XL ist die neuste Version eines der am längsten lieferbaren – und beliebtesten – Chord-Kabel. Es bietet innovative Technologie und eine verbesserte Leistung. Das original Signature-Kabel war 2004 das erste abgeschirmte Lautsprecherkabel von Chord Company und markierte einen enormen Sprung im Leistungsspektrum der Lautsprecherkabel. Es war auch das größte, massivste und „hellste“ Kabel, das Chord Company bis dahin hergestellt hatte. Die Leiter waren aus sauerstofffreiem Kupfer, die Isolierung aus geschäumtem Polyethylen. Die …
    11.10.2018
     
  • Thorens präsentiert zwei neue Plattenspieler

    Thorens startet mit dem Beginn der Saison eine Produktoffensive. Auf den Westdeutschen Hifi-Tage wurden mit dem TD 201 und TD 202 zwei neue Modelle für fortgeschrittene Einsteiger vorgestellt. Die beiden Modelle kommen vorkonfiguriert mit Tonabnehmer und eingebautem, abschaltbaren Phonovorstärker für MM-Systeme für den Direktanschluss an Hochpegeleingänge von Verstärkern oder Receivern. Der TD 202 besitzt zusätzlich noch einen USB-Ausgang mit vorgeschaltetem Analog/Digital-Wandler, um die abgespielte Schallplatte direkt zu digitalisieren und am Computer aufzunehmen. Der TD 201…
    09.10.2018
  • RME ADI-2 Pro FS Black Edition

    Mit dem ADI-2 Pro stellt RME einen AD/DA-Wandler der Referenzklasse vor. Er vereint mehrere Geräte in einem und bietet eine einfache, in den meisten Fällen automatisierte Bedienung. Das Gerät besitzt ein beeindruckendes Verhältnis von Größe zu Funktionen, exzellente technische Daten und zwei leistungsstarke Kopfhörerausgänge. Die auf 500 Geräte limitierte „Black Edition“ besitzt eine schwarze Frontplatte und verzichtet auf eine Rack-Befestigung. RMEs Jubiläums Referenz AD/DA-Wandler ist: ein High-End AD/DA-Konverter in professioneller Studio-Qualität ein 2-facher Kopfhörerverstärker in…
    08.10.2018
  • Acoustic Energys THE WHITE ONE kommt

    Bald ist es so weit! Wegen unzähligen Testerfolge und -auszeichnungen kommt die AE 100 von ACOUSTIC ENERGY in Satin Weiß in limitierter Sonderedition. Kompakte Lautsprecher in Weiß stehen bei vielen Hifi-Begeisterten sehr hoch im Kurs. Und wenn Sie dann noch so gut aussehen, gibt es keinen Grund nicht zuzugreifen. „So klein wie möglich, so groß wie nötig“ lautete die Devise bei der Entwicklung der THE WHITE ONE. So verfügt dieser kompakte Monitor über einen 10,2-Zentimeter-Tiefmitteltöner…
    04.10.2018
  • Druckvoller Tiefbass aus elegantem Design-Gehäuse

    Der neue „wireless“ Aktiv-Subwoofer SIRA L-1 von Electrocompaniet ergänzt die drahtlose „EC Living“-Produktlinie im Tiefbassbereich und arbeitet perfekt mit Streaming-Komponenten wie TANA SL oder RENA zusammen. Trotz des satten Bassdrucks riesiger Tieftöner gefällt der Subwoofer auch optisch dank kompakter Abmessungen und elegantem Outfit. Ausgestattet mit einer 200 W starken Class-D-Endstufe, zwei siebn Zoll großen Hochleistungs-Tieftönern und einem Sieben-Zoll-Passiv-Radiator zur Vibrations-Vermeidung, integriert sich der schicke Bass-Würfel ganz automatisch in das Klangbild aller vorhandenen „EC Living“-Lautsprecher. Mit…
    26.09.2018
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen