QuadFest 2015

07.09.2015 // Hifistatement

Im September treffen sich wieder Musikfreunde aus ganz Europa in der Eifel. Genau am 19./20. September findet in der Eifel das QuadFest 2015 in den Räumen der QUAD Musikwiedergabe in Gering statt.

Besucher erleben die klassischen QUAD Elektrostaten, angetrieben durch ebenfalls in der Eifel hergestellte Elektronik. Wie bereits mit den Elektrostaten ist es der QUAD Musikwiedergabe gelungen einer alten Verstärkerschaltung zu neuem Leben zu verhelfen. Analogfreunde können sich auf eine Auswahl perfekt restaurierter Garrard Laufwerke freuen. Wer auch ohne große Elektrostaten Musik auf natürlichste Weise genießen möchte, sollte sich unbedingt einmal den Jecklin Float QA anhören. Float QA bedeutet intime Musikwiedergabe ohne die Nachteile üblicher Kopfhörer. Neben Musikvorführungen, erleben die Besucher einen Vortrag von Jürg Jecklin zum Thema Konzertsaal. Und weil auch die Akustik des Wohnraumes über die Qualität der Musikwiedergabe entscheidet, bekommen Sie am QuadFest wichtige Tips und können sich von einem wirklichen Fachmann zu diesem Thema beraten lassen. Interessenten bringen einfach eine Skizze Ihres Hörraums mit zum QuadFest.

b_850_0_16777215_10_images_content_events_15-09-07_quadfest_ESL63QA-press.jpg

QuadFest am 19./20. September bei QUAD Musikwiedergabe in der Eifel:

  • Musikvorführungen
  • klassische QUAD Elektrostaten
  • Jecklin Float QA Kopfhörer
  • Garrard Analoglaufwerke
  • neue Elektronik
  • Vortrag zum Thema „Konzertsaal“
  • Raumakustik zuhause und wie man die leicht verbessern kann

Wenn Sie uns Ihren Besuch im Vorfeld kurz ankündigen, erleichtert uns das die Vorbereitung. Wenn Sie das QuadFest als Anlass für einen Wochenendurlaub in der Eifel nutzen möchten, helfen wir gerne bei der Zimmersuche. Natürlich freuen wir uns ebenso über Spontanbesucher. Für weitere Informationen und Anmeldungen:

Informationen
Quad Musikwiedergabe GmbH
Anschrift Brunnenstrasse 57
56751 Gering
Telefon +49 2654 987977
E-Mail quad-gmbh@t-online.de
Web www.quad-musik.com 
  • Sendy Audio Peacock Black lieferbar

    Jetzt ist er lieferbar: der Sendy Audio Peacock Black. Er Sorgte schon in seiner von 24 krätigem Gold bestimmten ersten Erscheinung für Wirbel im Lager der exklusiveren Kopfhörer-Marken. Trotz opulenter Gestaltung, hoher Fertigungsqualität und insbesondere der Klangqualität ist der Peacock mit einem Preis von 1.600Euro als eher günstig einzustufen. So viel Gold wie beim Debüt-Modell ist aber Geschmackssache und so teilte sich die Meinung über den ersten Peacock in LiebhaberInnen und KritikerInnen. Für Letztere gibt…
    01.07.2022
  • The House Of Marley: Redemption ANC 2

    The House Of Marley präsentiert sein neues In-Ear-Modell „Redemption ANC 2“ – und das geht mit dem Launch einer iOS- und Android-kompatiblen App zum Koppeln mit den „Redemption ANC 2“-Ohrhörern einher, um ein personalisiertes Klangprofil zu garantieren und die vollständige Kontrolle über zahlreiche Bedienelemente zu ermöglichen. Zudem besticht das neue In-Ear- Modell nicht nur mit erstklassigem Klangerleben und komfortabler Steuerung. Mit dem filigranen und wasserfesten Bambus-Design sowie umweltfreundlichen, recycelten Materialien in Ohrhörer und Verpackung bringt…
    29.06.2022
  • Rotels neue Diamond-Serie

    Die neue Diamond-Serie mit zwei Modellen wurde anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Marke Rotel entwickelt, die für ihre hohen Qualitätsansprüche sowie ihre Leidenschaft für herausragende Audiokomponenten bekannt ist. Das Unternehmen wurde 1961 von Tomoki Tachikawa in Tokio gegründet und wird seither von dessen Familie geleitet. Die Diamond Serie umfasst denCD-Player/DAC DT-6000 und den Vollverstärker RA-6000. Das neue Industriedesign soll die moderne Ingenieurskunst sowie zeitgemäßen Stil verkörpern. Damit ergänzen die beiden Modelle das aktuelle Portfolio von…
    27.06.2022

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.