News.

EISA Award für RHA

Der RHA Dacamp L1 wurde mit dem EISA Award für den besten, tragbaren D/A-Wandler und Kopfhörerverstärker ausgezeichnet. Der Audiogerätehersteller RHA freut sich bekanntzugeben, dass der Dacamp L1 mit dem EISA Award für das beste Produkt in der Kategorie „Tragbare D/A-Wandler und Kopfhörerverstärker“ der European Image and Sound Association… Weiterlesen
23.08.2017
News.

Genuin Audio präsentiert audiophilen High-End-Musikserver

Analog oder Digital? Das ist keine Qualitätsfrage mehr. Denn der neue Musikserver Tars von Genuin Audio kann auch jene besonderen Eigenschaften vermitteln, die bisher vorrangig der Schallplatte zugeschrieben wurden: Feindynamik, Raumdarstellung, Natürlichkeit. Jedoch mit einem Komfort, der weit über die Annehmlichkeit einer CD hinausgeht. Bei diesem Server wurde… Weiterlesen
22.08.2017
News.

Burmester 175 Plattenspieler

Pünktlich zum 40. Geburtstag des Unternehmens präsentiert Burmester ein analoges Laufwerk im Reference Design. Nach jahrzehntelanger Erfahrung in der Verarbeitung von feinsten Phono-Signalen vervollständigt Burmester damit die Reihe der erfolgreichen Phono-Vorstufen mit einem Schallplattenspieler. Schon auf den ersten Blick als typischer Burmester erkennbar, bedient sich der 175 Schallplattenspieler… Weiterlesen
17.08.2017
News.

Acoustical Systems stellt das Fideles vor

Mit Stolz präsentiert Acoustical Systems das erschwingliche und gänzlich neue High-End-Tonabnehmersystem Fideles. Der Name Fideles ist ein Lateinisch-Deutsches Kunstwort und soll für „originalgetreu, agil und lebendig“ stehen. Das Fideles besitzt – völlig ungewöhnlich für seine Preisklasse – einen Systemkörper aus Titanium Timet 100, der auf einzigartige Art Festigkeit… Weiterlesen
14.08.2017
 
Test.

Mytek Manhattan II

Seit mehr als fünf Jahren tummeln sich die in der Studio-Szene schon damals anerkannten Digital-Spezialisten von Mytek auch sehr erfolgreich auf dem Hifi-Markt. Mit dem Manhattan II begeben sich Michal Jurewicz und Marcin Hamerla nun auch in High-End-Gefilde – klanglich, optisch und mit Preisen bis zu 8500 Euro. Mit dem ersten, noch für den Profi-Bereich konzipierten Stereo 192-DSD-DAC setze Mytek zumindest für mich einen Meilenstein in puncto Preis/Klang-Verhältnis. In Sachen… Weiterlesen
21.08.2017 // Dirk Sommer
Test.

Audio Exklusiv P 0.8

„Verehrter Musik-Enthusiast“ lautet die Ansprache des Lesers in der Bedienungsanleitung des ersten reinen D/A-Wandlers von Audio Exklusiv. Trotz des günstigen Preises darf man auch wegen dieser Begrüßung auf den Klang des neuen P 0.8 gespannt sein. Der selbst auferlegte Anspruch hinsichtlich musikalischer Qualität ist bei der deutschen Manufaktur keineswegs bescheiden. Das bewiesen die Tests der letzten Jahre. So war ich seinerzeit sehr angetan vom Klang der preisgünstigen Eco-Line Verstärker. Auf… Weiterlesen
18.08.2017 // Wolfgang Kemper
Test.

SongKong

Gut gepflegte Meta-Daten sind das A und O einer digitalen Musiksammlung. Nur wenige von uns besitzen Musikbibliotheken, die in dieser Hinsicht wirklich perfekt sind. Hier kann man – insbesondere bei größeren Musikbibliotheken – gut und gerne Tage und Wochen mit der Pflege verbringen. Ein kleines Programm mit dem Namen SongKong verspricht Abhilfe. Meta-Daten enthalten die Informationen über unsere Musikdateien, wie Album, Titel, Künstler, Band, Erscheinungsjahr, Komponist, et cetera und nicht… Weiterlesen
15.08.2017 // Roland Dietl
Test.

Audeze LCDi4

Noch vor wenigen Jahren erreichte ein edler Kopfhörer nur einen kleinen Kreis von Musikliebhabern. Dann eroberten Smartphones die Welt und in deren Kielwasser wurden die kleinen Lautsprecher im Ohr richtig hipp: Heute ist ein ambitionierter In-Ear Hörer wie der Audeze LCDi4 kein Exot mehr. Er ist vielmehr eine Proklamation des guten Tons, der guten Musik. Einhundertvierunddreißig Takte in Es-dur bilden das „Vorspiel“ von Richard Wagners Opernzyklus Der Ring des Nibelungen.… Weiterlesen
11.08.2017 // Bert Seidenstücker
Test.

Hijiri 'Takumi'

Als ich mich vor etwa einem Jahr mit den Hijiri-'Nagomi'-Netzkabeln beschäftigte, musste ich den Rat des Herstellers, sie in einem mit Harmonix-Produkten getunten Raum zu verwenden, ignorieren. Dennoch hinterließen sie den allerbesten Eindruck. Da haben es die 'Takumi'-Kabel nun besser: Inzwischen ist Harmonix aus meinem Hörraum nicht mehr wegzudenken. Für alle, die den Bericht über die 'Nagomi' nicht gelesen haben, hier noch einmal kurz der Zusammenhang zwischen Harmonix und Hijiri:… Weiterlesen
07.08.2017 // Dirk Sommer
Test.
{nomultithumb}
Deutsch English|

Keces P8

After having occupied me with the well-priced Soul-M, combined to the Keces DC-116 power supply, I finally bought that server for my wife's audio system. The purchase of two power supplies, astonishingly, wasn’t recommended by Keces’ distributor Robert Ross – the review, by the way, also imposed a must-have-impulse on colleague Peter Banholzer, who, already, was a proud owner of a Mytek Brooklyn. However, the owner of the German Keces… Weiterlesen
04.08.2017 // Dirk Sommer
 
Download.

Seventeenth Download From Birdland: Kagerer und Nieberles Weihnachtskonzert

Als kleines Präsent des Birdlands, von Helmut Kargerer, Helmut Nieberle, Hifistatement und sommelier du son gibt es hier eine „Stille Nacht‟ ohne Sentiment, dafür aber mit jeder Menge Power, Groove und Esprit: die für mich momentan schönste der unzähligen Versionen. Doch zuerst ein kleiner Hinweis für alle,… Weiterlesen
24.12.2011
Download.

Twenty-second Statement From Birdland: Biondini, Godard, Nigli

Nicht erst nach dem sechsten Statement begeistert mich die Musik Michel Godards. Wenn er dann mit so illustren Begleitern wie dem virtuosen Akkordeonspieler Luciano Biondini und dem Klangfarbenzauberer Lucas Niggli am Schlagzeug ins Birdland kommt, kann ich gar anders, als das Konzert aufzuzeichnen Ende September im Birdland… Weiterlesen
10.11.2012
Klangbibliothek.

Vergleichen Sie Tonabnehmer in
der Klangbibliothek von Hifistatement

Hier finden Sie Musikdateien in 24 Bit und 96 Kilohertz: Drei Songs von verschiedenen LPs wurden mit einem in Hifistatement getesteten Tonabnehmer abgespielt und digital aufgezeichnet. So können Sie die in den Tests geschilderten Klangeindrücke selbst nachvollziehen und den Klang des Tonabnehmers mit anderen vergleichen: Das Charisma Audio MC-1 wurde kürzlich in die Klangbibliothek aufgenommen.
 
Klangbibliothek