Klangmeister-Hörseminar von Dieter Fricke

08.04.2019 // Hifistatement

Am Samstag, dem 13. April 2019, veranstalten die Klangmeister in Lemgo von 10 bis etwa 18 Uhr ein Seminar. Vortragen und moderieren wird Dieter Fricke. Die Klangmeister versprechen einen Tag mit interessanten, spannenden und lehrreichen Erkenntnissen rund um die Musik und die Musikwiedergabe.

b_850_0_16777215_10_images_content_events_19-04-08_fricke_Klangmeister-1.jpg

Und hier die Themen:

  • Was hören wir? Was können wir hören? Hören Frauen anders als Männer?
    Was konnten wir hören? Wie hören wir?
  • Das Ohr als Nachrichten- / Ton- / Klangempfänger
    Schall: Eine kleine konzentrierte physikalische Betrachtung
    Akustik im Freifeld, eine einfache Angelegenheit
  • Akustik im Raum, eine komplexe Angelegenheit
    Kleine praktische Erkenntnisse und Hinweise
    Musik im Freifeld
    Orchestermusik im Konzertsaal / Orchestermusik im Wohnraum
    Rockkonzert auf großer Bühne / Rockkonzert im Wohnraum
    Popkonzert in der Arena / Popkonzert im Wohnraum
    Jazz live im Jazzkeller / Jazzkonzert im Wohnraum
    Der Tonmeister: Seine Macht und seine Möglichkeiten
  • Was hören SIE?
    Überall gibt es musikalische / instrumentale / akustische Schwerpunkte
    Diese gilt es herauszuarbeiten, um die persönlichen Klangideale zu definieren.
  • Besonders wichtig: Der „musikalische Fluss“ (Swing) und die „musikalische Harmonie“ (Groove) sowie die Basswiedergabe: Kickdrum, Elektrobass, Synthesizer

b_850_0_16777215_10_images_content_events_19-04-08_fricke_Klangmeister-2.jpg

Der Kostenbeitrag beträgt 195 Euro pro Person (Sonderkonditionen für Schüler und Studenten). Darin enthalten sind das Mittagessen, Getränke und die Verpflegung in der Kaffeepause. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen auch wegen der begrenzten Teilnehmerzahl notwendig.

Vertrieb
MT HiFi Handels GmbH
Anschrift Klangmeister-Service
An der Bega 10
32657 Lemgo
Telefon +49 5261 5810

  • Norddeutsche HiFi-Tage 2020 – Teil 3

    Bei klassischem Hamburger Schietwetter geben die Norddeutschen HiFi-Tage den Auftakt zum HiFi-Jahr 2020. Wie üblich finden sich bei vielen Herstellern Vorseriengeräte, deren eigentliche Veröffentlichungen für die High End in München geplant sind. Nicht nur deshalb ist es lohnend, der Hotelmesse in Hamburg einen Besuch abzustatten. Alle Leser, die schon sehnsüchtig auf die von mir im letzten Jahr versprochene Strichliste mit den größten audiophilen Nervsongs warten, muss ich an dieser Stelle leider enttäuschen. Die Musikauswahl auf…
    07.02.2020
  • Norddeutsche HiFi-Tage 2020 – Teil 2

    Nachdem der Kollege Carsten Bussler Ihnen seine Eindrücke von den Norddeutschen HiFi-Tagen 2020 aus den oberen drei Etagen im Holiday Inn schon am Sonntag berichtete, möchte ich Ihnen heute die Ausstellungen der Etagen zwei und drei sowie eines Teils des Erdgeschosses nahebringen. Wie immer war ich auf der Suche nach Besonderheiten und Neuem. Die NDHT sind den Herstellern und Vertrieben bedeutend genug, um neue Produkte vorzustellen, oft noch als Vorserien-Modelle wie in diesem Jahr bei…
    04.02.2020
  • Norddeutsche HiFi-Tage 2020 – Teil 1

    Beim Zählen der Kerben im Holzstab für die Norddeutschen HiFi-Tage bin ich mittlerweile bei 15 angekommen. Das Schnitzen der Kerben für die Anzahl der Marken hingegen ist mir inzwischen zu mühselig geworden: Laut Veranstalter sind dieses Mal 399 Branchenvertreter präsent und damit fast so viele wie im Rekordvorjahr. „What the hell! It‘s crowded!“ hörte ich einen ausländischen Messebesucher schimpfen. Messe?! Nun, den Begriff „HiFi-Tage“ finde ich bei Leibe nicht mehr passend angesichts der Größe dieses…
    02.02.2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.