tests/21-08-03_pro-ject
 

Pro-Ject Debut PRO mit Pro-Ject Pick it PRO

03.08.2021 // Carsten Bussler

Die höhenverstellbaren Füße entkoppeln den Debut Pro derart gut vom Untergrund, dass dieser sich so gut wie nicht auf den Klang auswirkt
Die höhenverstellbaren Füße entkoppeln den Debut Pro derart gut vom Untergrund, dass dieser sich so gut wie nicht auf den Klang auswirkt

STATEMENT

Der Plattenspieler Pro-Ject Debut PRO mit dem Tonabnehmer Pro-Ject Pick it PRO ist ein feinmechanisch sehr stimmiges, mit viel Erfahrung und mit Liebe zum Detail durchdesigntes Gerät, das ein optischer und haptischer Leckerbissen ist. Rein klanglich setzt er in seiner Preisklasse neue Maßstäbe, an der die Konkurrenz arg zu knabbern haben wird. Wuchtig und dynamisch, spielfreudig und farbstark setzt er sich in Szene, weist zudem keinerlei Schwächen bei der Erfüllung aller HiFi-Standardkriterien auf und zeigt damit, wie günstig echtes High End mittlerweile sein kann. Dieser Pro-Ject wird mal ein Klassiker!
Gehört mit
Vorverstärker Audio Note M2 Phono
Endverstärker Sun Audio Uchida SV-2A3H Special Edition
Lautsprecher Odeon Rigoletto 2020
Zubehör Reson LSK Lautsprecherkabel, Audio Note AN-S Interconnect Pure Silver NF-Kabel, Netzleiste AudioQuest PowerQuest 3
Möbel Hi-Fi Racks Ltd
Herstellerangaben
Pro-Ject Debut PRO
Geräteart Plattenspieler mit Tonarm
Drehzahlen 33/45/(78) (elektrische Umschaltung)
Antriebsprinzip Riemenantrieb mit elektrischer Steuerung
Plattenteller 300mm, Druckguss Aluminiumteller mit Dämpfung und Filzmatte
Hauptlager Hochpräzisions-Edelstahl-Achse in Bronzebuchse
Drehzahlabweichung 33: +/- 0,40%; 45: +/- 0,50%
Drehzahlschwankung 33: +/- 0,16%; 45: +/- 0,14%
Signal-Geräuschabstand 68dB
Tonarm 8,6“ einteiliger Carbon-Aluminium-Tonarm
Effektive Tonarmmasse 10,0g
Effektive Tonarmlänge 218,5mm
Überhang 18,5mm
Leistungsaufnahme 4W / 0W Standby
Netzteil 15V DC / 0,8A AC
Inkludiertes Zubehör Abdeckhaube, 78 RPM Riemen, 7“ Singleadapter
Gewicht 6kg netto
Abmessungen (BxHxT) 415 x 113 x 320mm
Preis 750 Euro (Pro-Ject Debut PRO)
50 Euro (Pro-Ject Plattenpuck PRO)
Herstellerangaben
Pro-Ject Pick it PRO
Geräteart Tonabnehmer MM (Moving Magnet)
Empfohlene Auflagekraft 20mN (2,0g)
Auflagekraftbereich 18-22mN (1,8-2,2g)
Nadelnachgiebigkeit 12μm/mN
Vertikaler Abtastwinkel 20 Grad
Gleichstromwiderstand 750Ohm
Induktivität 450mH
Empfohlener Abschlusswiderstand 47kOhm
Empfohlene Abschlusskapazität 150-300pF
Ausgangsspannung bei 1kHz 4mV
Übersprechdämpfung bei 1kHz 22dB
Abtastfähigkeit bei 315Hz 70μm
Übertragungsbereich 20-20000Hz +/-2dB
Abtastdiamant elliptisch
Verrundung r/R 8/18μm
Gewicht 7,2g
Preis 129 Euro

Vertrieb
ATR - Audio Trade
Anschrift Hi-Fi Vertriebsgesellschaft mbH
Schenkendorfstraße 29
D-45472 Mülheim an der Ruhr
Telefon +49 208 882660
E-Mail email@audiotra.de
Web www.audiotra.de


  • Lotoo PAW S2

    Vor knapp einem halben Jahr schwärmte mir Carsten Hicking, einer der Inhaber von audioNEXT, von seinen Reisebegleitern, dem Lotoo PAW S1 und dem Sendy Audio Aiva, vor: ein echt guter Tipp nicht nur für Urlaubstage. Bei seinem jetzigen Besuch hatte er einen Wahnsinns-Kopfhörer samt PAW S2 im Gepäck. Zumindest letzteren kann ich Ihnen nun vorstellen. Ich gebe gerne zu, dass ich nicht sehr aufmerksam verfolge, welche Neuerungen es auf dem nicht unbeträchtlichen Markt für mobiles…
    22.10.2021
  • Chord Company Clearway

    Als ich anno 2005 versuchte, das Optimum aus meinem Gitarrensound rauszuholen, kam für mich die Frage auf, welches Kabel nun meine Les Paul und den Marshall verbinden sollte. Unter uns Gitarreros waren die Signalleiter der britischen Chord Company ein kleiner Geheimtipp. Umso mehr freue ich mich, nun die Clearway Serie zu testen. Ansässig im geschichtsträchtigen Amesbury und nur zehn Minuten Autofahrt vom weltberühmten Ort Stonehenge entfernt, liegt die von Sally Gibb gegründete Kabelmanufaktur Chord Company.…
    19.10.2021
  • Wireworld Starlight 8, Silver Starlight 8, Gold Starlight 8 und Platinum Starlight 8

    Wireworld bietet eine Vielzahl digitaler Kabel aller Art und deckt dabei ein breites Preissegment ab. Vier hinsichtlich der Anschaffungskosten sehr unterschiedliche S/PDIF und ein AES/EBU-Kabel der aktuellen Toplinie Starlight 8-Linie stehen zum Test. Können die digitalen Starlight 8 ebenso überzeugen wie kürzlich die Eclipse 8 Signalkabel? Die faszinierten mich derart, dass ich mehrere analoge Wireworld Cinch und XLR in meine Anlage dauerhaft installierte, sogar das Topkabel Platinum, dass ich mir nach dem Test für mich…
    12.10.2021
  • Ortofon MC Verismo Heritage

    Das ausführliche Gespräch mit Chef-Entwickler Leif Johannsen über seine neueste Kreation, das Verismo, weckte nicht nur hohe klangliche Erwartungen an das neue Mitglied von Ortofons Exclusive Series, sondern hatte auch Einfluss auf die Auswahl der zum Test herangezogenen LPs. Doch bevor ich zu Technik und Musik komme, möchte ich Ihnen nicht vorenthalten, was Ortofon zur Namenswahl des neuen Systems anführt: „Der Name Verismo leitet sich vom italienischen „vero“ ab, was „wahr“ bedeutet, und ist das…
    08.10.2021
  • Ortofon MC Verismo Heritage: Interview mit Leif Johannsen

    Am Donnerstag stellte Ortofon das neuste „Premier Model“ aus der Exclusive Serie vor: das Verismo. Ein Exemplar spielt schon ein Weile auf dem Laufwerk der Autors. Aber noch spannender als die eigenen Erfahrungen sind die Einsichten, die Chef-Entwickler Dr. Leif Johannsen im Interview in seine Tätigkeit und die Technik des Verismo gewährt. 01 HIFIBevor ich Ihnen in Kürze mehr über die – soviel sei vorweggenommen – ganz besonderen klanglichen Leistungen des Verismo berichte, lasse ich…
    05.10.2021
  • Lotoo PAW 1

    Ja, an dieser Stelle gab es schon einen Test eines „Lotoo PAW“. Kürzlich ging es um das Modell „S1“ und nicht wie hier um das mit der Numero „1“. Ersteres ist eine Mini-DAC/Kopfhörerverstärker-Kombination, letzteres ein Digitaler Audio Player (DAP) und Recorder, und damit wären wir bei der Gerätegattung, die Lotoo groß gemacht hat. Lotoo wurde 1999 als professionelle Audio-Marke der Beijing Infomedia Electronic Technology Co. Ltd gegründet, die – wie im Artikel über den S1…
    29.09.2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.