Test.

Ypsilon Electronics PST-100 MKII und Aelius

Ypsilon Electronics war nicht nur im letzten und vorletzten Jahr auf der High End vertreten: Doch das Fehlen eines deutschen Vertriebes hat wohl verhindert, dass ich die Verstärker mit den ebenso interessanten wie eigenständigen Detaillösungen schon eher entdeckte. Nun hat WOD die Griechen unter seine Fittiche genommen. Auch nach fast 20 Jahren Schreiben über Hifi hat man noch längst nicht… Weiterlesen

30.01.2012 // Dirk Sommer
Test.

PS Audio Power Plant P5

Es gibt Komponenten, die schon bei ihrer ersten Erwähnung eine gewisse Nervosität verursachen – und dazu zählt für mich das Power Plant 5. Ich lebe und höre nämlich schon Jahre glücklich und zufrieden mit einem Power Plant Premier. Da sorgt allein die Ankündigung, dass PS Audio etwas vermeintlich besseres auf den Markt bringt, für Unruhe! Das Power Plant Premier war… Weiterlesen

05.01.2012 // Dirk Sommer
Test.

Channel D Pure Music Computer Music Player

Als ich zum ersten Mal von den vermeintlichen klanglichen Vorteilen spezieller Aufnahme- und Wiedergabe-Software hörte, war ich, wie ich zugeben muss, ausgesprochen skeptisch. Dennoch habe ich den Pure Music Player ausprobiert. Ich sehe mich in keiner Weise als Software-Experten und noch viel weniger als jemanden, der die Tricks für Coding-Software oder zum Schreiben von Treibern für populäre Peripherie-Geräte kennen würde.… Weiterlesen

20.12.2011 // Danny Kaey
Test.

Allnic Audio The Puritas

Wirklich grundlegend neue Konzepte bei Moving-Coil-Tonabnehmern sind ausgesprochen selten. Der koreanische Hersteller Allnic Audio, der sich bisher mit Röhrenelektronik einen Namen gemacht hatte, stellte vor einer Zeit jedoch mit dem Verito-Z einen Abtaster vor, dessen Konstruktion sich eng an der eines Schneidekopfes orientiert. Ihm folgt nun das noch edlere The Puritas. Ortofon beansprucht, mit dem SPU das erste… Weiterlesen

08.12.2011 // Dirk Sommer
Test.

M2TECH Palmer Power Plant

Forever Young: So musste es ja kommen – gerade mal 14 Tage nach dem Erscheinen des Tests des M2TECH-Wandlers mit dem Squeeze-upgrade-Netzteil lässt der Deutsche Vertrieb wissen, dass nun das firmeneigene Zusatznetzteil lieferbar ist. Den Worten folgen Taten, und einige Tage später steht der Palmer Power Plant im Hörraum. Anders als beim schlichten Squeeze-upgrade-Netzteil handelt es sich beim äußerlich sehr… Weiterlesen

03.12.2011 // Dirk Sommer
Test.

Audio Exklusiv Tuningzubehör

„Wir verschließen uns keiner Idee, keinem Ansatz - alles wird ausprobiert.“ Ein Besuch von Andreas Schönberg, der neuen treibenden Kraft hinter dem prestigeträchtigen Namen Audio Exklusiv, in meinem Hörraum bestätigte mir diese grundlegende Haltung: Hier ist zweifelsfrei ein offener Geist am Werk. Die Hifi-philosophischen Betrachtungen von Andreas Schönberg und die Aufgeschlossenheit, mit der er neuen oder anderen Sichtweisen entgegentritt, begegnet… Weiterlesen

27.11.2011 // Amré Ibrahim
 
Test.

Musical Life Halcyon

Wie vor Monaten in den News berichtet verlagerte Michael Stolz den Tätigkeitsbereich seiner Firma Musical Life von der Entwicklung und Herstellung von Laufwerken auf den Lautsprecherbau. Das mittlere Modell der neuen Baureihe, die Halcyon, hat er selbst nach Gröbenzell gebracht und im Hörraum aufgestellt. Da geschah allerdings einige Zeit vor den Hifistatement-losen Spätsommermonaten, während derer ich die Schallwandler ausführlich hören… Weiterlesen

20.11.2011 // Dirk Sommer
Test.

M2TECH Young und Squeeze-upgrade Netzteil

Haben die – nun glücklicherweise überwundenen – Wirren um Hifistatement die Redaktion aus dem Takt gebracht? Oder wie lässt es sich sonst erklären, dass der Young hier zum Thema wird, obwohl er andernorts schon mehrfach positiv besprochen wurde? Soweit ich weiß, war das Squeeze-Netzteil bisher nie Gegenstand der Betrachtung. Und das grenzt an Fahrlässigkeit! Eine Fahrlässigkeit, der ich mich selber… Weiterlesen

03.11.2011 // Dirk Sommer
Test.

Accustic Arts Player ES

Mit dem Player ES will der deutsche Hersteller Accustic Arts den Beweis antreten, dass auch für ein relativ vernünftiges Investment von der CD und aus MAC und PC wie aus jeder sonstigen per SPDIF-Schnittstelle zugänglichen digitalen Quelle verdammt viel Musik gezogen werden kann. Unser Schweizer Autor ist diesem Anspruch nachgegangen. Uns Schweizern sagt man gerne nach, wie hätten einen Humor… Weiterlesen

16.07.2011 // Peter Gautschi
Test.

SPL Phonitor

Kopfhörer sind nicht meine bevorzugten Schallwandler. Aber manchmal kommt man an ihnen einfach nicht vorbei – sei es kurz vor dem Einschlafen beim Hören alter Rocksongs oder beim Mischen von Aufnahmen, wenn während eines Konzerts keine noch so kleine Kammer zur Verfügung steht, die als „Kontrollraum‟ dienen könnte. Hier hilft der Phonitor, der Kopfhörerverstärker für Lautsprecher-Hörer. Es gibt übrigens keine… Weiterlesen

28.06.2011 // Dirk Sommer
Test.

Lector CDP-7 TL

Oftmals weiß man erst dann wirklich etwas zu schätzen, wenn man es verloren hat: Vielen dürfte die Situation nicht fremd sein, sich mit der Absicht einer klanglichen Verbesserung von einer Komponente zu trennen und dies anschließend zu bereuen. Dass auch sogenannte High End Redakteure nicht vor Irrungen gefeit sind – davon will dieser Bericht erzählen. Meine ersten 300B-Monoblöcke haben mich… Weiterlesen

12.06.2011 // Amré Ibrahim
Test.

DAD AX 24 D/A-A/D-Wandler – Grimm Audio CC1 Clock – Weiss AFI1 Firewire-Digitalschnittstellen-Interface

Auf der Suche nach dem aktuell auch am Mac oder PC bestklingenden Wandler stieß ich letztes Jahr im Sommer auf den DAD AX 24, einen Wandler, der in Studiokreisen seines Klanges wegen hoch geschätzt ist. Da er weder über eine Mac-freundliche Firewire- noch eine PC-freundliche USB-Schnittstelle verfügt, bedurfte es einiger Verrenkungen, bis dieser Wandler in meine Abhörkette integriert werden konnte.… Weiterlesen

04.06.2011 // Reinhold Martin
 
  |      Seite 40 von 43
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen