Test.

Siltech Explorer 45USB, Classic Anniversary USB und Royal Signature Golden Universal II

Jetzt wird es hochpreisig – zumindest in zwei von drei Fällen und auf den ersten Blick. Drei hochwertige USB-Kabel, entwickelt und gefertigt in den Niederlanden, stehen zum Test an. Aber es gibt auch eine schöne Überraschung für all diejenigen, die für ein gut klingendes USB-Kabel nicht allzu viel investieren möchten. Das niederländische Unternehmen Siltech, gegründet 1983 und seither mit der… Weiterlesen

Deutsch English|
19.03.2021 // Wolfgang Kemper
Test.

Ansuz Acoustics PowerSwitch A2 – Part 2

After reporting in the first part of my review on the Ansuz PowerSwitch A2 about its sonic impact through its mere integration in an appropriate LAN environment without the need for an actual switching operation, I would now like to experience to what extent the holistic concept of Ansuz becomes comprehensible through accessories. Therefore the next point in my list… Weiterlesen

Deutsch English|
18.03.2021 // Wolfgang Kemper
Test.

Waversa WDAC 3T, Wcore 2.0, Wrouter und Wsmart – Teil 2

Im ersten Teil meines Berichts über die Waversa Geräte habe ich mich auf den überragenden Röhren-D/A-Wandler mit eingebauten Streamer WDAC 3T gestürzt. Im zweiten Teil steht nun der Aufbau einer kompletten digitalen Kette mit verschiedenen Waversa Geräten im Mittelpunkt und wir gehen der Frage nach, ob sich dabei besondere Synergien ergeben. Um mit dem WDAC 3T Musik hören zu können,… Weiterlesen

16.03.2021 // Roland Dietl
Test.

Velodyne Digital Drive Plus 10 – eine Annäherung

Schon am obigen Bild erkennen Sie vielleicht, dass dies keiner der üblichen Test ist. Es geht neben dem Velodyne DD+ 10 – oder genauer deren zwei –, auch um die sträflich unterschätzten klanglichen Vorteile durch Subwoofer in reinen High-End-Audio-Anlagen. In vertrauter Form wird sich dann in Kürze der Kollege Roland Dietl den Velodynes widmen. Eigentlich hätte ich es ja wissen… Weiterlesen

Deutsch English|
12.03.2021 // Dirk Sommer
Test.

Auralic Leo GX.1 Premium und Vega 2.1

Manchmal geht es schneller als gedacht: Kurz nach der Beschäftigung mit dem Upsampling Processor Auralic Sirius G2.1 trafen ein funkelnagelneuer Vega G2.1 und ein ebensolcher Leo GX1 in der Redaktion ein: Auralics High-End-Quartett war damit komplett und brauchte nur noch eine Menge Betriebsstunden, um seine Fähigkeiten demonstrieren zu können. Die Vorgängerversion des Wandlers, den Vega G2, und die der ganz… Weiterlesen

09.03.2021 // Dirk Sommer
Test.

Powergrip YG-2

Sauberer Strom aus dem Netz ist die Basis für den guten Klang einer jeden Hifi-Anlage. Der norddeutsche Lautsprecher-Hersteller Phonar vertreibt neben dem Kabelsortiment von Wireworld aus Florida auch die Netzfilter von Powergrip aus Moskau. Aktuell gibt es zwei Modelle, die nicht nur dank ihrer bodenständigen Preise neugierig machen. Das Angebot an Netzfiltern und Stromaufbereitern ist in Deutschland groß. Noch größer… Weiterlesen

05.03.2021 // Wolfgang Kemper
Test.

MUTEC REF10 SE120

With the presentation of the REF10 SE120, a 10 MHz reference clock generator, MUTEC claims nothing less than the technological as well as audiophile top position within this device category for itself. Strong words – we want to see if this is followed by corresponding sonic deeds. When I read this announcement in MUTEC's press release, I was skeptical and… Weiterlesen

Deutsch English|
04.03.2021 // Roland Dietl
Test.

iFi iDSD Diablo

iFi geht einen Pakt mit dem Teufel ein. Der neue portable Kopfhörerverstärker iDSD Diablo setzt auf eine neue Designsprache. Sind wir von iFi eher gedeckte Farben mit akzentuierter Beschriftung gewohnt, ist der Diablo knallrot. Passend, schließlich stellt er die höchste Ausbaustufe der mobilen iDSD-Reihe dar – Qualitätsstufe Rot sozusagen. Somit war ich bei der Veröffentlichung des Diablo überrascht. Nicht nur… Weiterlesen

02.03.2021 // Finn Corvin Gallowsky
Test.

Ansuz Acoustics PowerSwitch A2 – Part 1

This review not only deals with the Ansuz switch and its sonic effects when setting up a LAN network, but also the question of the sequence in which a home audio network has to be set up in order to gradually obtain musical enhancement. Maybe you feel the same way as I do. At some point, in addition to sourcing… Weiterlesen

Deutsch English|
26.02.2021 // Wolfgang Kemper
Test.

Miyajima Laboratory PS-01

Wer schon häufiger unterschiedliche Vor- und Endverstärker kombiniert hat, wird dieses Phänomen vielleicht kennen: Bereits in der Neun-Uhr-Position des Lautstärkereglers spielt die Anlage viel zu laut und es ist kein sinnvoller Regelbereich vorhanden. Hier könnte der passive Miyajima Laboratory PS-01 die perfekte Lösung sein. Viele Endstufen, und zwar unabhängig davon, ob es sich um einen Transistor- oder um einen Röhrenverstärker… Weiterlesen

23.02.2021 // Carsten Bussler
Test.

Ferrum HYPSOS - Part 1

I've been looking forward to this test for over a year. During the development of the HYPSOS hybrid power supply, the first-ever Ferrum product, I was in constant contact with the developers. I was able to test an HYPSOS with beta firmware back in September. However, the impressive listening experience didn't make the wait any easier. So, just before the… Weiterlesen

Deutsch English|
18.02.2021 // F.C. Gallowsky, D. Sommer
Test.

Waversa WDAC 3T, Wcore 2.0, Wrouter und Wsmart – Teil 1

Wie bereits angekündigt haben Dirk Sommer und ich uns in Absprache mit Stefan Harms vom deutschen Vertrieb ATR den Test einer kompletten Waversa Digitalkette bestehend aus den Spitzengeräten DAC WDAC 3T, Server Wcore 2.0, Router/Switch Wrouter und Wsmart Hub vorgenommen. Der Gedanke einer vollständig aufeinander abgestimmten Kette im Digitalbereich vom Server über das Netzwerk bis zum Digital-Analogwandler liegt eigentlich nahe.… Weiterlesen

16.02.2021 // Roland Dietl
  |      Seite 6 von 66

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.